So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 21892
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe keinen Ton (in): Was haben Sie bisher zur

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe keinen Ton im Ferseher
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): alles stecker raus , rein rauf und runter mit der Fernbedienung Ich schaue digital und habe von der Telekom die Leitungen schecken lassen alles ok
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ich sehe ganz normal die Programme ,habe aber keinen Ton.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen weiterzuhelfen.

Um welchen Fernseher geht es denn?

Haben Sie ihn schon mal auf Werkseinstellung zurückgesetzt?

Bitte antworten Sie mir kostenfrei in dem unten stehenden Textfeld.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Nein, habe ich nicht

Dann setzen Sie den Fernseher bitte einmal im Menü auf Werkseinstellung zurück und testen Sie dann, ob das Problem dadurch behoben wird.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wie muß ich vorgehen ,habe leider überhaupt kein Ahnung .mein Menü ist eng begrenzt. Die Angaben im Menü Werkseinstelllung habe ich nicht gefunden.

Ich hatte Sie bereits gefragt um welchen Fernseher es überhaupt geht, aber Sie haben meine Frage leider nicht beantwortet. Ich weiß weder den Hersteller, noch die genaue Modellbezeichnung Ihres Fernsehers um das überprüfen zu können.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Entschuldigung,da war ich wohl im falschen Fenster. Panasonic Breitbild-LCD TX-26LX500F

Dieses Modell ist ja schon 16 Jahre alt. Das hat noch keinen Menüpunkt für die Werkseinstellung, da es noch ein Fernseher für analoge Signalquellen ist (Scart/Cinch). "Digital schauen" ist daher relativ. Dazu bräuchten Sie einen Fernseher mit einem HDMI-Eingang. Oder ist die Bezeichnung falsch? Was für einen Receiver haben Sie denn da angeschlossen?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Telekom Receiver Typ 401 Typ B schaue schon seit einigen Jahren Magenta TV ohne Probleme.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Die Bezeichnung HDMI - Eingang ist richtig .

Ja, dieser Receiver hat nur einen HDMI-Ausgang für den Fernseher, aber der von Ihnen genannte TX-26LX500F hat nur einen Scart-Eingang. Daher frage ich ob die Modellbezeichnung des Fernsehers wirklich korrekt ist. Wie haben Sie diese Anschlüsse denn sonst verbinden können?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Die Bezeichnung des Fernsehers ist richtig. Das Ganze läuft über Router im Büro Speedport Smart und die Mesh-Wlan der Telekom Highspeed

Gehen Sie mal zu Menü > Toneinstellung > HDMI Eingang und stellen Sie hier Digital ein.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
leider habe ich den Zugang nicht gefunden. Ist die Realität auf grund der veralterten Technik,dass,das aktuelleSystem nicht mehr funktioniert ?

Aus der Ferne ist es immer schwierig zu beurteilen, ob es an einem Bedienfehler liegt oder an einem Gerätedefekt. Daher möchte ich nicht vorschnell von einem Defekt ausgehen, ohne andere Ursachen vorher ausgeschlossen zu haben.

Möglicherweise haben Sie den Ton auf der Fernbedienung des Receivers ausgeschaltet. Haben Sie das schon überprüft? Es könnte auch ein Kontaktproblem am HDMI-Kabel vorliegen. Haben Sie das schon mal aus- und wieder eingesteckt?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja, das habe ich .Wie Sie schreiben, geht es mir genau so ,das Gerät lief einwanfrei ,nur ohne Ton. das einfach so zu entsorgen fällt mir schwer. Nun muß ich in die Schule und bin erst heute abend wieder zu hause.. Vieleicht haben Sie noch eine Idee. Danke L.G. Barbara Zingsheim

Ziehen Sie doch mal den Netzstecker des Fernsehers und des Receivers für 30 Minuten aus der Steckdose (also nicht nur ausschalten, sondern ausstecken), und versuchen Sie es dann noch einmal.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Okay

Viel Erfolg.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Danke, ***** ***** es nicht glauben, ich auch nicht . Zur Zeit ist der Ton da und alles ist wie gewohnt. Wie lange wird der Erfolg anhalten.

Sehr gerne. Es freut mich wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte. Wenn Sie keine weitere Rückfrage dazu an mich haben, schließen Sie die Frage bitte noch durch eine positive Bewertung (4-5 Sterne) mit dem Button "Bewerten" ganz oben ab, damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde.

Tronic und weitere Experten für Fernseher sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Danke !