So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 16237
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
Tronic ist jetzt online.

Tv-Gerät schaltet meist nach 23.00 uhr aus nach Meldung:-es

Diese Antwort wurde bewertet:

Tv-Gerät schaltet meist nach 23.00 uhr aus nach Meldung:-es gab keinen Betrieb für längere Zeit. Herunterfahren? Lässt sich aber nicht navigieren.was ist die Ursache?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: Wir haben eine boso-soundbar angeschlossen und einen sky-receiver.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Viele TV-Geräte haben eine automatische Abschaltfunktion für den Fall, dass der Zuschauer vor dem Gerät versehentlich einschläft. Wenn dann für etwa 4 Stunden lang keine Taste betätigt wird, schaltet das Gerät automatisch in den Standby-Zustand.

 

Sehen Sie daher iin der Bedienungsanleitung Ihres TV-Gerätes nach wo sich diese genau befindet. Im Menü kann in der Regel immer die Zeit eingestellt werden wie lange der Fernseher auf eine Eingabe wartet und dort kann die Funktion auch deaktiviert werden.

 

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit das System weiß, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Die autom.abschaltfunktion war immer deaktiviert! Das kann es nicht sein.

Das widerspricht sich aber mit Ihrer Angabe dass eine Meldung erscheint, dass es für eine längere Zeit keinen Betrieb gegeben hätte. Diese Meldung weißt ganz klar darauf hin, dass hier eine Wartezeit überschritten wurde in der auf eine Eingabe gewartet wurde. Offensichtlich gibt es daher noch eine zweite Abschaltfunktion in Ihrem Gerät, die Sie noch nicht überprüft haben. Um welches Gerät handelt es sich denn genau (Hersteller, Modellbezeichnung)?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Panasonic Tx-39Fw334. Angeschlossen ist - wie erwähnt- ein sky-receiver.

Und in welchen Menüpunkt haben Sie die Automatische Abschaltung deaktiviert?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Im sky servicemenue unter system.

Das ist falsch. Sie müssen die Abschaltung im Fernseher deaktivieren. Nicht im Receiver.

Schauen Sie mal unter Setup > Mehr > Auto TV-Aus.

Tronic und weitere Experten für Fernseher sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Okay mache ich.muss dann aber bis heute Abend abwarten, ob es funktioniert hat. Danke einstweilen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Es funktioniert leider immer noch nicht. Es kann ja nicht sein, dass das Gerät die Meldung bringt, obwohl dauernd hin und her geschaltet wurde.

Doch, Sie schalten ja nur am Receiver hin und her und nicht am Fernseher.

Ich weiß auch nicht wie Sie das in gerade mal 20 Minuten überhaupt überprüfen können. Die Meldung erscheint doch erst nach einigen Stunden.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Jetzt schaun wir mal, was er bis heute abend macht. Auf jeden fall ist die autom.abschaltung auf beiden Quellen
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Deaktiviert.

Am Fernseher gibt es noch eine zweite Abschaltung für einen "Bildschirm aus" in den Energieoptionen. Überprüfen Sie auch diese.

Da Sie Eingangs geschrieben haben dass Sie bei der Meldung nicht navigieren können vermute ich dass Sie dazu ebenfalls die Fernbedienung des Sky Receivers verwendet haben. Testen Sie beim nächsten mal bitte die Fernbedienung des Fernsehers. Dann sollte die Navigation bei der Meldung funktionieren und damit ist auch eindeutig dass die Meldung vom Fernseher kommt und nicht vom Receiver.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Okay

Wünsche viel Erfolg heute Abend.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Danke