So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Fernseher
Zufriedene Kunden: 14527
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Fernseher hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe einen GDMR-UBC80 Recorder. Nach einer

Kundenfrage

Ich habe einen GDMR-UBC80 Recorder;

Nach einer zeitgesteuerten Aufnahme über Guide wird mir bei Wiedergabe das ausgegraute Stoppuhr Symbol gezeigt die Wiedergabezeit wäre nach ca. 2 Stunden abgelaufen. Wer veranlasst dieses Symbol und verhindert somit die Wiedergabe. Wird das vom Gerät generiert oder erfolgt eine digitales Signal vom jeweiligen Fernsehsender. Bei meinem alten Gerät DMR-EX93C war dies nie der Fall. Wie kann ich das Symbol verhindern, und die Aufnahme dennoch ansehen. Das wäre ja fatal wenn ein Sender nach einer bestimmten Zeit die Wiedergabe begrenzt. ******

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Fernseher
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Dabei handelt es sich um eine Form des Kopierschutzes. Die sogenannte "Wiedergabebeschränkung". Diese ist in der Anleitung des Gerätes auf der Seite 10 oben rechts auch beschrieben. Download unter:

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/C1%2B7FjmIwSS.pdf

Das können Sie leider nicht verhindern, da diese Inhaltsbeschränkung vom Sender vorgegeben wird und die Hersteller von Aufnahmegeräten verpflichtet sind sich an solche Beschränkungen zu halten.

Das Sie diese Beschränkung von Ihrem alten Gerät nicht kennen liegt daran, dass das Signal früher noch in der schlechteren SD-Qualität übertragen wurde. Da gab es solche Beschränkungen noch nicht. Das ist erst durch die Umstellung auf das hochauflösende Fernsehen eingeführt worden, da es heute natürlich viel einfacher ist Filme ohne Qualitätsverlust zu kopieren als es früher der Fall war. Hier mußten die Sender sich zwangsläufig etwas einfallen lassen um die Inhalte besser vor Raubkopien und Vervielfältigung zu schützen.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit das System weiß, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Gibt es Probleme bei der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich danke ***** *****ür diese Auskunft es sollte halt nur verhindert werden die Aufnahme zu kopieren aber sie zur Wiedergabe nach kurzem Zeitraum zu verhindern ist für mich unverständlich man kann hier keinen rechten Sinn erkennen
MfG
Albrecht Müller
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Damit wird vermutlich verhindert, dass jemand den Bildschirm "abfilmt". Aber diese Richtlinien habe weder ich mir ausgedacht, noch Panasonic. Das sind Vorgaben, an die sich die Hersteller solcher Geräte zu halten haben.

Um die Frage abzuschließen müßten Sie bitte den Button "Bewerten" verwenden und dann eine 3-5 Sterne Bewertung für meine Antwort vergeben. Sonst erkennt das System Ihre Bewertung leider nicht an.