So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 37125
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht über 16 Jahre Berufserfahrung
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, Ich besitze 2 Eigentumswohnungen, die beide jeweils

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,Ich besitze 2 Eigentumswohnungen, die beide jeweils ein Wohnrecht für jeweils 1 Kind enthalten.Die eine Wohnung bewohne ich mit den Kindern.Die andere Wohnung ist leer. Mein ex Partner und Papa und ich haben gemeinsames Sorgerecht.
Kann er mich zwingen die Wohnung zu vermieten?
Was passiert mit der Miete? Wer bekommt diese?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wohnungsrecht bedeutet, dass das Kind berechtigt ist die Wohnung für sich und seine Familie zu nutzen. Mehr nicht.

Das bedeutet, wenn die Wohnung leersteht können Sie die Wohnung vermieten und die EInnahmen behalten.

Ihr Partner kann sich nicht dazu zwingen die Wohnung zu vermieten. Wenn Sie die Wohnung nicht vermieten, dann können Ihnen allerdings bei der Unterhaltsberechnung fiktive Mieteinnahmen zugerechnet werden (Ehegattenunterhalt).

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Muss ich die Miete mit meinem Ex teien
brauche ich dazu seine zustimmung

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn sich die Wohnungen in Ihrem Alleineigentum befinden, dann müssen Sie die Miete nicht mit Ihrem Ex teilen noch brauchen Sie für die Vermietung seine Zustimmung!

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Gehören beide mir im alleineigentum.Muss ich für das Kind Miete anlegen oder steht es mir zur freien Verfügung?

Sehr geehrter Ratsuchender,

bei einem Wohnungsrecht hat das Kind keinerlei Anspruch auf Mieteinnahmen. Die Mieten stehen Ihnen alleine zu, zur freien Verfügung.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.