So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schwerin.
RA Schwerin
RA Schwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17587
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RA Schwerin ist jetzt online.

Guten Tag, gilt beim Mehr- und Sonderbedarf der gleiche

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,gilt beim Mehr- und Sonderbedarf der gleiche Selbstbehalt wie beim Unterhalt? Und ist dabei der Bedarfskontrollbetrag ebenfalls relevant?Vielen Dank.

Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Der Selbstbehalt ist auch zu beachten, der Bedarfskontrollbetrag nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Und wie hoch ist der Selbstbehalt?

Der lieg bei 1.160 Euro.

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ich dachte, dieser sei beim Mehr- und Sonderbedarf höher, stimmt dies folglich nicht?

Da gibt es keinen Unterschied.

RA Schwerin und 2 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ok, vielen Dank.