So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schwerin.
RA Schwerin
RA Schwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 1443
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RA Schwerin ist jetzt online.

Guten Tag, ich lebe aktuell mit meinem Sohn (geboren in der

Kundenfrage

Guten Tag, ich lebe aktuell mit meinem Sohn (geboren in der Schweiz in den Niederlanden. Der Vater meines Sohnes ist Brite und hat seinen Arbeitgeber in London. Seinen Wohnsitz hat er nach Holland verlegt und pendelte nach London (vor Corona). Mein Arbeitsvertag in Holland läuft aus und ich möchte nach Deutschland zurückkehren. Mein Sohn besucht eine internationale Schule in Holland und spricht kein Niederländisch. Meine Frage ist folgende. Wie wahrscheinlich ist es, dass ich bei Gericht die Zusage bekomme nach Deutschland mit meinem Sohn zu ziehen mein ex Partner und ich teilen uns das Sorgerecht. Allerdings ist die Kommunikation sehr schlecht und er sabotiert jede Reise etc. Wie bekommt man in Deutschland das Aufenthaltsbestimmungsrecht?
Fachassistent(in): Was für einen Arbeitsvertrag haben Sie?
Fragesteller(in): Der Arbeitsvertrag war auf 1 Jahr ausgelegt endet im Juli ich bin Psychologin und habe weitaus bessere Chancen im deutschen Raum auch die Bezahlung ist dort besser für mich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Meine 2. frage wäre wie wahrscheinlich ist es das Sorgerecht in Deutschland zu erhalten bzw. das Aufenthaltsbestimmungsrecht und wie würde es für meinen sohn in einer 50:50 Regelung aussehen, wenn mein ex Partner in Holland bleibt. Müsste ich meinen Sohn (6 Jahre alt) oft zu ihm nach Holland bringen?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Besteht Ihrerseits noch Beratungsbedarf?
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja