So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 33188
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht über 16 Jahre Berufserfahrung
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine Frau und ich stehen kurz vor Scheidung und leben

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Frau und ich stehen kurz vor Scheidung und leben derzeit getrennt in einer Mietwohnung. Wir haben einen 17. jährigen Kind für dessen Unterhalt von uns beiden gesorgt wird. Wir beide haben einen überdurchschnittlichen Einkommen. Meine Frau will sich allerdings an Miet- und anderen damit verbundenen Kosten (Strom, Telekommunikation, usw.) nicht beteiligen. Habe ich das Recht einen Teil bzw. eine Hälfte von diesen Kosten an sie zu übertragen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Darf ich Sie fragen:

 

Hat denn Ihren Ehefrau die einzelnen Verträge (Mietvertrag,..) mit unterzeichnet?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Der Mietvertrag ist auf uns beiden abgeschlossen. Also, die Mieter sind meine Frau und ich, und der Vertrag ist von uns beiden unterzeichnet.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank.

 

In diesem Falle haften Sie beide für die Zahlung der Miete. Sie können, wenn Sie die Mietzahlung gegenüber dem Vermieter übernommen haben gegenüber Ihrer Frau nach § 426 BGB einen Ausgleich im Innenverhältis in Höhe von 1/2 verlangen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.