So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 33120
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht über 16 Jahre Berufserfahrung
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Mann ist für 4 Kinder Unterhaltspflichtigen. Tochter 18

Kundenfrage

Mein Mann ist für 4 Kinder Unterhaltspflichtigen. Tochter 18 wohnt in unserem Haushalt bekommt Kindergeld 3 Kinder leben bei seiner Exfrau . Wir zahlen höchste Stufe der Düsseldorfertabelle für die 3 (11,9und 7Jahre) Nun stellt sich die Frage für uns wie es mit dem Kindergeld verrechnet wird ? Wir bekommen für die 3 Kinder 649 Euro . Kindergeld steht ha jedem hälftig zu . Wird es zur Düsseldorfertabelle dazu gerechnet hälftig? Wie wäre der Betrag für die Kinder

Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei minderjährigen Kindern wird das Kindergeld in der Tat hälftig vom Unterhalt abgezogen. Dies setzt aber voraus, dass die Exfrau das Kindergeld für die 3 Kinder auch erhält.

Als Zahlbeträge ergibt sich: für das Kind 11 Jahre: 553 EUR

für das Kind 9 Jahre: 550 EUR

für das Kind 7 Jahre: 537,50 EUR (jeweils ausgehend vom Höchstbetrag der Düsseldorfer Tabelle).

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 10 Monaten.

darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Bitte um Bestätigung meiner Berechnung
553 Kind 11Jahre
559 Kind 9 Jahre
537,50 Kind 7 Jahre
Ergibt 1640,50
Zuzüglich halbes Kindergeld von 309,50
Ergibt die Zahlsumme 1950 Euro
Ist das so richtig ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

in Ordnung, wobei Sie für das 9 jährige Kind 550 EUR und nicht 559 EUR zu zahlen haben (vermutlich ein Tippfehler).

Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen!

mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 10 Monaten.

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 10 Monaten.

?

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 10 Monaten.

-