So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 7577
Erfahrung:  mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich habe eine Frage Ich bin geschieden habe 4 gemeinsame

Kundenfrage

ich habe eine Frage Ich bin geschieden habe 4 gemeinsame Kinder. 2 Kinder Leben bei der Kindesmutter 2 bei mir. Hierzu meine Frage habe dann eine neue Partnerin gehabt nach der trennung und wurde Vater einer Tochter sind seid Dezember 2017 getrennt und bin in der Wohnung verblieben weil der Mietsvertrag nur auf meinen Namen ist. Meine letzte Ex Partnerin ist dort noch gemeldet, bis sie eine andere Wohnung findet. Nun zu mein Problem hatten Wechselmodel nach der Trennung, da war ich im Bezug von ALG II habe mich am 12.06.18 Selbständig gemacht nach §19 USTG Kleinunternehmer und habe ein Ladengeschäft Öffnungszeiten 10:00 - 18:00 uhr ich bringe meine kleine Tochter jeden früh zur Kita 8 Uhr und gehe dann in mein Laden vorbereitungen treffen und um 10:00 uhr offne ich den Laden bis 18 Uhr. Die Kindesmutter holt sie ab um 15 uhr und bringt sie mir dann punkt 18 uhr oder manchmal auch früher im Laden wo ich durch die Kundschaft dann nicht das Geschäft führen kann. Dann ist auch schließzeit in der Kita und die Kindesmutter weigert sich dann aufzupassen weil dann sie keine Freunde Treffen kann oder Partys. Meine Frage was kann ich machen in dieser Situation ich arbeite um den Lebensstandart zu erhalten und dann wird von der EX verlangt gebe den Laden auf der gut läuft um 24 /7 auf unsere Tochter aufzupassen. Bin RATLOS
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Familienrecht
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

bedeutet dies, dass die Kindesmutter das Kind nicht will ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Doch will sie aber verlangt von mir die Aufgabe meines Ladens der Selbständigkeit. Ich kann die kleine 2 Jahre alt nicht im laden nehmen und auch dort aufzupassen welche Möglichkeit besteht für mich ..... bekomm zusätzlich noch ALG weil Selbständigkeit er 1 Monat bin.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

Entschuldigung, aber ich verstehe nicht, weshalb Sie den Laden aufgeben sollen ? Ist der Grund, weil Sie sich mit Laden nicht, wie von der Kindesmutter verlangt um das Kind kümmern können ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ja genau dann bringt sie mir unsere kleine nach Hause wenn ich Feierabend habe und ist dann weg die Nacht bringe die kleine dann Kita früh dann wieder im Laden u.s.w
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Der Grundsatz ist, dass das Kind ein Recht auf Umgang mit beiden Elternteilen hat (§ 1684 BGB). Allerdings kann gegen den Willen eines Elternteils der Ujmgang nicht durchgesetzt werden. Dies heißt, wenn Ihnen aufgrund Ihrer Berufstätigkeit ein bestimmter zeitlicher Umgang nicht möglich ist, dann lehnen Sie ihn ab. Lässt sich keine Einigung zwischen Ihnen finden, können Sie sich für einen Vermittlungsversuch an das Jugendamt wenden. Sollte dieser Scheitern, dann bleibt Ihnen nur, ein gerichtliches Verfahren einzuleiten, damit das Gericht den Umgang verbindlich regelt, wobei dann natürlich auf Ihre Berufstätigkeit Rücksicht genommn wird.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen rechtlichen Überblick erteilen. Gern beantworte ich Ihre Nachfragen. Falls keine bestehen, bitte ich Sie um Vornahme einer Bewertung.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie zu der Antwort noch Fragen ? Falls nicht, bitte ich erneut höflich um Vornahme einer Bewertung. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

da Sie keine Bewertung abgegeben haben, sind Sie bitte so fair und teilen zumindest mit, was einer solchen entgegensteht. Sie haben eine ausführliche Antwort auf Ihre Frage erhalten. Da Ihnen keine weiteren Kosten entstehen und Sie ordnungsgemäß beraten wurde, entspricht es dem Gebot der Fairness auch diese zu bewerten. Danke für Ihre ausrichtige Mitwirkung.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass