So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 7664
Erfahrung:  mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

ich würde gerne wissen, ob ich beim Jugendamt

Kundenfrage

ich würde gerne wissen, ob ich beim Jugendamt die Adresse von meinem Freund hinterlegen muss der in einer anderen Stadt lebt;

sobald ich mit den Kindern am Wochenende dort bin? Desweitern würde ich gerne wissen, was passieren kann wenn meine Tochter nicht zu den Umganswochenden gehen möchte. Muss ich sie trotzdem hin geben? Ich habe drei Kinder. Meine älteste Tochter lebt bei Ihrem Vater. Sie kommt seid fast einem halben Jahr nicht mehr zum Umgang zu mir. Dies ist laut Jugendamt aber in Ordnung. Meine jüngste Tochter muss auch wenn sie nicht möchte. Entschuldigen Sie bitte das es alles etwas dureinander ist. Hoffe Sie können mir Helfen.*******

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

gibt es eine gerichtliche Umgangsregelung oder wurde der Umgang "nur" mit Hilfe des Jugendamtes festgelegt ? Wie alt ist denn Ihre jüngste Tochter ? Wissen Sie, warum das Kind den Kontakt mit dem Vater ablehnt ?

Bzgl. der Besuchskontakte. Hat Ihnen das Jugendamt diese Bekanntgabe vorgeschrieben ? Falls ja, aus welchem Grund ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Nein es gibt Für die jüngste Tochter(6) keine gerichtliche Umgangsreglung. Wir haben es damals gemeinsam mit dem Jugendamt besprochen.
Sie möchte an den Wochenende mit mir gemeinsam Zeit mit meinem Partner verbringen.
Ich habe vom Jugendamt gestern ein schreiben bekommen in dem steht, das ich die Pflicht habe sie zu den Wochenenden zu schicken. Und da sie im Kindergartenalter ist auch leicht beeinflussbar ist mit Freizeitangeboten.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Zunächst einmal sind Sie nicht vepflichtet, jeden Besuch, den Sie mit den Kindern irgendwo wahrnehmen, dem Jugendamt zu melden. Dies bedeutet, dass es grundsätzlich kein Problem ist, wenn Sie übers Wochenende mit den Kindern - wo auch immer hin - wegfahren.

Bzgl. des Umgangs gilt natürlich allgemein, dass jeder Elternteil ein Recht auf einen Umgangskontakt hat, solange dies dem Kindeswohl entspricht (§ 1684 BGB). Wie ich Ihre Ausführungen verstehe, lehnt das Kind den Umgang nicht generell ab, sondern würde lieber an diesem bestimmten Wochenende gern etwas anderes unternehmen. Hier gilt: Gibt es unverschiebbare Veranstaltungen an dem Umgangswochenende, wie Schulfest, Familienfeiern, Konfirmation usw., dann ist es korrekt, wenn das Kind diese Veranstaltungen vorrangig besucht und man den "verlorenen" Umgang dann am darauffolgenden Wochenende nachholt. Wenn es sich aber um Aktivitäten handelt, die grundsätzlich verschiebbar sind, wäre dies - ohne Einverständnis des anderen Elternteils - kein Grund für das Entfallenlassen des Umgangs.

Wichtig beim Umgang ist, dass auch dem Kind klar gemacht werden sollte, dass bestimmte Tage die Umgangstage sind.So wie ich Sie verstehe gibt es keine unaufschiebbaren Veranstaltungen, sodass Sie in diesem Fall das Kind schon anhalten müssen, den Umgang wahrzunehmen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen rechtlichen Überblick erteilen. Gern beantworte ich Ihre Nachfragen. Falls keine bestehen, bitte ich Sie um Vornahme einer Bewertung.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich würde noch gerne wissen, ob ich verpflichtet dem Jugendamt gegenüber die Adresse meines Partners zu geben bei dem ich die Wochenenden in einer anderen Stadt verbinge?
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

wie ausgeführt sind Sie niemandem über Ihre Besuche zur Rechenschaft vepflichtet. Damit müssen Sie dem Jugendamt auch keine Anschriften mitteilen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch weitere Fragen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass