So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17959
Erfahrung:  Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Guten Tag. Ich hätte eine Frage zum Thema Unterhalt für

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag. Ich hätte eine Frage zum Thema Unterhalt für volljähriges Kind in der Ausbildung. Kind wohnt bei der Mutter. Ausbildungsvergütung 600 euro netto. Verdienst Vater 1750 Euro. Verdienst Mutter 1100 Euro. Vielen Dank vorab

Sehr geehrter Ratsuchender,Vielen Dank für die freundliche Anfrage. Bei der Ausbildungs Vergütung für das volljährige Kind erfolgte eine vollständige an Rechnung abzüglich 100 €. Bei den Summen, die die Eltern verdienen ist kein Unterhalt mehr fällig.

Der Zahlbetrag an Kindes Unterhalt würde bei 413 € liegen. Da das Kind selbst 500 € hat, ist es nicht bedürftig.

Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe würde ich höflich um positive Bewertung bitten vielen Dank

Claudia Schiessl und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.