So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RHGAnwalt.
RHGAnwalt
RHGAnwalt, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 899
Erfahrung:  Dipl. Forstwirt (univ.) Mediator Fachanwalt für Familienrecht Systemischer Berater
98035192
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RHGAnwalt ist jetzt online.

Danke für die Antwort. Meine Frage war jedoch, ob ich die

Diese Antwort wurde bewertet:

Danke ***** ***** Antwort. Meine Frage war jedoch, ob ich die Kosten für die Haushaltshilfe von meiner Nettorente vorab abziehen kann.
Wie steht es damit?

Herzlichen Dank für die Nachfrage.

Wie Sie der ursprünglichen Antwort entnehmen können, habe ich diese voll berücksichtigt. Diese sind mit EUR 1.600,00 in Abzug gebracht worden. Die Kosten der Haushaltshilfe sind dann abzugsfähig, wenn es sich um tatsächliche und auch notwendige Aufwendungen aus gesundheitlichen Gründen handelt. Das haben Sie so in Ihrem Fall dargestellt. Im Bestreitensfalle müsste hierüber tatsächlich dann Beweis erhoben werden.

Wenn es sich um einen "Luxus" handeln sollte, den Sie sich leisten, geht es nicht - wenn es aus gesundheitlichen Gründen notwendig ist, dann schon. Das ist dann eine Frage, ob diese Voraussetzung in letzter Konsequenz von Ihnen bewiesen werden kann.

Ich jedenfalls gehe davon aus, dass der Beweis Ihnen auch gelingt und Sie die Abzüge daher vornehmen können.

Ich hoffe, dass ich Ihnen hiermit weiter helfen konnte und bitte Sie darum, meine Antworten noch mit Sternen zu bewerten. Dankeschön

Herzlichst Ihr

Roland Hoheisel-Gruler

Fachanwalt für Familienrecht

RHGAnwalt und 2 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Danke!

Bitteschön

Ihnen alles Gute :)