So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RHGAnwalt.
RHGAnwalt
RHGAnwalt, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 804
Erfahrung:  Dipl. Forstwirt (univ.) Mediator Fachanwalt für Familienrecht Systemischer Berater
98035192
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RHGAnwalt ist jetzt online.

Hab gestern eine Vorladung zur neubemessung der

Diese Antwort wurde bewertet:

Hab gestern eine Vorladung zur neubemessung der unterhaltshöhe bekommen musss dazu die jahreslohnzettel 2016 und 2017 mitbringen jetzt meine frage warum den von 2016??
hatte voriges jahr mit der gleichen Dame Kontakt bezüglich Überprüfung bin dann so telefonisch mit ihr verblieben das sie sich den jahreslohnzettel von meinem arbeitsgeber und wenn es eine erhöhnung geben würde würde sie mich wieder kontaktieren ich vermute das sie dies vergessen hat dann zu überprüfen und jetzt drauf gekommen ist das eine Erhöhung fällig gewesen wäre und jetzt ihren fehler koriegieren möchte ich sehe das aber nicht ein das ich für ihren fehler jetzt nachzahlen muss und mir deshalb sogar einen Kredit aufnehmen muss .
Mfg Staribacher

Sehr geehrter Fragesteller,

In der Regel werden zur Berechnung des Unterhalts Auskünfte und Belegenüber die letzten 12 Monate als ausreichend angesehen - bei Selbständigen erhebt man Daten über drei Jahre.

Sie müssen die letzten 12 Monate nachweisen, das reicht. Es besteht kein Anspruch des Amtes auf weiter zurückliegende Zeiträume.

Wollen kann die Dame viel - aber Sie dazu zwingen kann man nicht.

Ich hoffe, dass ich Ihnen hiermit weiter helfen konnte und freue mich auf Ihre wohlwollende Bewertung

Herzlichst Ihr

Roland Hoheisel-Gruler

Fachanwalt für Familienrecht

RHGAnwalt und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.