So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 8558
Erfahrung:  mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich habe eine Frage. Meine Mutter 88 ist pflegebedürftig.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Frage. Meine Mutter 88 ist pflegebedürftig. Meine Vater ist noch relativ fit. Ich wohne im Elternhaus dabei. Mein Bruder hat gebaut und schon einmal Geld bekommen. Heißt dies das er mich nicht unterstützen muss wenn es um Fahrten zum Arzt oder um andere Sachen geht. Ich bin alleine habe keine Unterstüzung und gehe nebenbei 20 Std arbeiten. Mein VATER meinte mein Bruder muss nichts mchen. Alledings geschrieben ist noch gar nichts. Und auch über dieses Geld was meine Eltern meinen Bruder gegeben haben gibt es nichts schriftliches

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben.

Grundsätzlich besteht rechtlich - auch wenn man Geld erhalten hat - keine Verpflichtung, sich um die Eltern zu kümmern und Wege und dergleichen zu erledigen. Eine solche "Verpflichtung" ist allenfalls moralisch gegeben, diese wäre aber juristisch nicht relevant.

Etwas anderes würde nur gelten, wenn sich Ihr Bruder quasi als Gegenleistung für die Geld- oder Vermögenshingabe verpflichtet hätte, sich um die Eltern zu kümmen bzw. diese zu pflegen.

Allerdings gilt auch, dass Sie ebenfalls nicht rechtlich (maximal nur moralisch) verpflichtet sind, die Eltern zu unterstützen.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Bei Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Nachfragen ? Falls nicht, nehmen Sie bitte fairerweise eine Bewertung der Antwort vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Zur vollsten Zufriedenheit

Sehr geehrter Fragesteller,

das freut mich zu hören.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und noch einen angenehmen Abend !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

das freut mich zu hören.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und noch einen angenehmen Abend !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass