So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Der Versorgungsausgleich sieht vor, die beidseitig erworbenen

Diese Antwort wurde bewertet:

Der Versorgungsausgleich sieht vor, die beidseitig erworbenen Ansprüche zu vergleichen und entsprechend auszugleichen. Nun arbeite ich (100%) in der Schweiz und mein Partner (100%) in D. Wir haben beide in die jeweiligen Rentensysteme eingezahlt. Wir streben eine einvernehmliche Scheidung an und sind nun darauf angewiesen die entsprechenden Anwartschaften zu vergleichen. Doch die Systeme sind zu unterschiedlich als dass dies von einem Laien durchgeführt werden kann. An welche Stelle (Sachverständigen) kann ich mich wenden, um ein "vergleichbares" Gutachten zu bekommen?
Vielen Dank

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrte Fragestellerin, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Tobias Rösemeier :

In Ihrem Fall benötigen Sie tatsächlich einen Sachverständigen, der die beiden Versorgungssysteme gegenüber stellen kann.

Tobias Rösemeier :

Nun gibt es im Bereich des Versorgungsausgleichs nur sehr wenige Sachverständige in Deutschland.

Tobias Rösemeier :

Im wesentlichen ist das Angebot auf die folgenden Sachverständigen im nachfolgenden Link begrenzt.

Tobias Rösemeier :

http://www.hefam.de/home/Va_Sv.html

Tobias Rösemeier :

Persönlich empfehlen, kann ich Ihnen Herrn Glockner, der seinen Sitz in Karlsruhe hat.

Customer:

Vielen Dank für Ihre Antwort. Endlich habe ich jemand gefunden, der mir "nur" diese Frage beantworten will und nicht gleich ein ganzes "Scheidungspaket". Danke dafür.

Tobias Rösemeier und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.