So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schwerin.
RA Schwerin
RA Schwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17553
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RA Schwerin ist jetzt online.

Mein j ngster Sohn, vollj hrig, bekommt als Azubi (Altenpfleger,

Beantwortete Frage:

Mein jüngster Sohn, volljährig, bekommt als Azubi (Altenpfleger, 1. Lehrjahr), z.Zt. ca 850,- brutto, ca 680,- netto, hat für dieses Jahr noch Anspruch auf Kindergeld, ab 2012 überschreitet er die 6008,- Grenze, - hat er darüber hinaus noch Anspruch auf Unterhaltszahlungen von mir und seiner (von mir geschiedenen) Mutter, wenn er in eine eigene Wohnung zieht?
Gepostet: vor 9 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RA Schwerin hat geantwortet vor 9 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Grundsätzlich besteht auch der Unterhaltsanspruch eines volljährigen Kindes während der ersten Ausbildung.

Da hier aber das Ausbildungsgeld schon den Bedarf von 670 Euro decken, besteht kein Unterhaltsanspruch mehr gegen die Eltern.
RA Schwerin und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.