So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ruheatelier.
Ruheatelier
Ruheatelier, Gesundheitsberaterin
Kategorie: Ernährung
Zufriedene Kunden: 20
Erfahrung:  Gesundheitsberaterin u. Entspannungspädagogin (Diplom)
94037920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ernährung hier ein
Ruheatelier ist jetzt online.

Ich würde gerne abnehmen. Ich achte auf meine Ernährung und

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich würde gerne abnehmen. Ich achte auf meine Ernährung und ausreichend Bewegung, aber es tut sich kaum etwas auf der Waage. Ich würde gerne den Abnehmprozess durch einen Eiweißshake etwas in Schwung bringen, nur leider trinke ich keine Milch oder ähnliches, auch bei den Mitteln, die mit Wasser angerührt werden, hebt es mich schon beim ersten Schluck. Gibt es Alternativen zu diesen Shakes?

Guten Morgen, liebe JustAnswer-Nutzerin,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Mit diesem Phänomen sind Sie nicht alleine, allerdings braucht Ihr Körper auch Zeit, um sich an eine Ernährungsumstellung zu gewöhnen. Klienten empfehle ich daher zu Beginn einer Umstellung eine Darmsanierung durchzuführen. Entsprechende Präparate erhalten Sie in der Apotheke oder dem Reformhaus. In unserem Darm siedeln Abermillionen Bakterien, gute und nützliche, aber auch weniger gute, die manchmal überwiegen. Das kommt bspw von Zucker, Alkohol, Nikotin, Medikamenten etc und das kann dann auch verhindern, dass wir die wertvollen Nahrungsinhaltsstoffe nicht/Nicht ausreichend verwerten und ggf dann kein Gewicht verlieren.

Wenn dann eine gute Basis vorhanden ist, empfiehlt es sich das Eiweiß über die Nahrung aufzunehmen. Low Carb oder Eiweißmahlzeiten am Abend können hier hilfreich sein. In jedem Falle viel Trinken: Wasser, Kräutertees oder Fruchtsaftschorlen aus 100% Fruchtsaft. Achten Sie dennoch auf ausreichend Kohlenhydrate aus Vollkornprodukten oder Kartoffeln, damit Sie eine Unterzuckerung vermeiden und Ihr Körper noch ausreichend Energie besitzt, wenn Sie Sport treiben oder sich sehr bewegen.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und freue mich auf eine positive Bewertung. Viel Erfolg, sowie Geduld und herzliche Grüße.

Ruheatelier und weitere Experten für Ernährung sind bereit, Ihnen zu helfen.