So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 42797
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Vater ist gestorben und meine Schwester hat ohne zu

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Vater ist gestorben und meine Schwester hat ohne zu fragen sich erlaubt das Schloss der gemieteten Wohnung meines Vaters auszuwechseln und niemand dafür benachrichtigt. Ist das zulässig? Und wenn nicht was wäre zu tun?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen. Wer ist den Erbe geworden?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Es gibt kein Testament. Wir sind 5 Kinder, 3 sind nicht interessiert, 1 hat sich nicht gemeldet und trotz mehrere Versuche hat sie nicht reagiert. Dann musste man handeln und mein Vater beerdigen und die Behörden avisieren. Hat dann auf eigene Initiative ohne jegliche Info an die Familie, das Türschloss von meinem Vater seine Wohnung ausgetauscht damit keiner rein kommt.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht.

In diesem Falle bilden die 5 Kinder eine Erbengemeinschaft. Dies hat zur Folge, dass die Schwetsrer nr dann das Schloss auswechseln kann, wenn die gesamte Erbengemeinschaft damit einverstanden ist. Ist auch nur ein Miterbe dagegen dann darf das Schloss nicht ausgewechselt werden,

In diesem Falle darf jeder Miterbe von der Schwester den Rückbau des Schlosses verlangen und im Notfall auch gerichtlich durchsetzen.

In einem ersten Schritt sollten Sie die Schwester zunächst einmal aiffordern das Schloss zurückzubauen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

.

RASchiessl und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.