So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 40200
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, ich habe Online bei der Horizon First Bank ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe Online bei der Horizon First Bank ein Offshorekonto mit Fondsfreigabe eröffnet, auf dem jetzt das Erbe überwiesen wurde, nun soll ich 2000,00 auf das Konto einzahlen um das Konto zu aktivieren, ist das normal so, den es ist ja schon Guthaben auf dem Konto, danke ***** *****
Fachassistent(in): In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Fragesteller(in): Amerika
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Welches Erbe soll denn auf das Konto überwiesen werden?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Es ist schon eine 8stellige Summe auf dem Konto, die Summe soll jetzt im Ruhestand sein, bis ich 2000,00 zur Aktevierung des Kontos Überweise, damit ich über das Geld verfügen kann.

Haben Sie denn im Ausland eine Erbschaft angetreten?

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Das hatt alles ein Internationaler Transfermananger Herr Eric Lescelles für gemacht, ich musste nur das Konto eröffnen.

Vielen Dank.

Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.

Anwaltlich rate ich Ihnen zu größter Vorsicht und Skepsis, denn sämtliche geschilderten Umstände deuten auf einen Internet-Scam hin!

Eine "Kontoaktivierungsgebühr" ist sehr oft Bestandteil eine solchen Vorschussbetruges, der einzug darauf abzielt, Personnen um bestimmte finanzielle Vorausleistungen zu bringen.

Ich rate Ihnen angesichts dessen an, unter keinen Umständen Zahlungen zu erbringen, denn das Geld wäre für Sie unwiederbringlich verloren.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Haben Sie denn noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Weshalb geben Sie keine Bewertung ab??

Der Portalbetreiber Justanswer vergütet die anwaltliche Beratung nur dann, wenn Sie eine Bewertung abgeben, indem Sie die Sterne (3-5 Sterne) anklicken.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Frage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden. Sie haben um eine offene Einschätzung der Problematik ersucht, und ich habe Ihnen meine Bedenken dargestellt!

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Sie haben eine detaillierte Auskunft zu Ihrem Anliegen erhalten. Sind Punkte offen geblieben, so fragen Sie nach.

Ansonsten ersuche ich Sie noch einmal, eine Bewertung abzugeben (3-5 Sterne anklicken), so dass ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die von Ihnen in Anspruch genommene anwaltliche Beratungsdienstleistung erhalte.

JustAnswer ist kein Forum!!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.