So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 11275
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Erbe unter Geschwister. Geld + Immobilie. Kann man die 30%

Diese Antwort wurde bewertet:

Erbe unter Geschwister. Geld + Immobilie. Kann man die 30% Erbschaftssteuer reduzieren? Z.B. in der Immobilie selber wohnen, oder das Erbe direkt weiter verschenken?
Fachassistent(in): In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Fragesteller(in): Deutschland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben.

Leider gilt die Steuervergünstigung durch "selber bewohnen"" nur für Kinder.

Eine Schenkung bringt leider auch nichts, denn um etwas verschenken zu können, müssen Sie es ja erst einmal "besitzen", d.h. das Erbe fällt an und Sie verschenken es weiter. Also auch so ist keine Umgehung der Steuer möglich.

Gern stehe ich Ihnen für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Wenn keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und geben eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Haben sie einen Tipp wie man die 30% reduzieren könnte?

Sehr geehrter Fragesteller,

ich bedaure, aber außer der Ausschlagung (allerdings erhalten Sie dann gar kein Vermögen) fällt mir nichts ein, weil es nichts gibt.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es noch Nachfragen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn keine Fragen mehr bestehen, nehmen Sie bitte zumindest eine Bewertung, die keine Zusatzkosten auslöst, für die Ihnen ertreilten Antworten vor oder teilen wenigsten mit, was einer Bewertung entgegensteht .

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.