So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 16083
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Steht folgender Absatz siehe Anhang. Muss ich mich daran

Diese Antwort wurde bewertet:

Im Testament steht folgender Absatz siehe Anhang. Muss ich mich daran halten? Könnte es jemand anfechten wenn es einer wüsste?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
ich habe das von Ihnen übermittelte Dokument durchgesehen.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Der Wille des Erblassers hat bei wirksamer Erklärung Beachtung.

D. h. die Erben und die Begünstigten müssen sich an die Vorgabe des Erblassers halten.

Wenn hiervon Kenntnis erlangt wird, kann ein weiterer Begünstigter die Rückabwicklung der Verfügung verlangen.

Es kann daher in der Tat zu Problemen führen, wenn Sie vorsätzlich gegen die Vorgaben des Erblassers verstoßen.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen Dank! Das heißt auch wenn ich allein Erbe bin, muss ich mich daran halten?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne.

Auch wenn Sie alleine Erbe sind, müssen Sie sich daran halten.

Aber: Es dürfte niemanden geben, der den Anspruch geltend machen kann. Und wenn der Erblasser in dem Testament keine "Strafklausel" bei Verstoß mit aufgenommen hat, bleibt ein Verstoß sanktionslos.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

dies gilt dann, wenn es keine weiteren Begünstigten/Berechtigten gibt.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Meine letzte Frage da ich von meinem Nachbarn alleinerbe bin, muss ich beim Finanzamt die Erbschaftsteuer beantragen. Muss ich hier sein Auto auch mit angeben?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ja. In der Erbschaftsteuer sind alle Aktivwerte aufzuführen.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Muss ich beim Finanzamt selbst anrufen oder melden diese sich automatisch? Vielen Dank

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Sie müssen die Erbschaft nach § 30 ErbStG beim FA anzeigen.

Das Finanzamt meldet sich dann schriftlich bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-