So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 9922
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Tag, muss man das Berliner Testament notariell

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,muss man das Berliner Testament notariell beglaubigen lassen? Geht dies auch online?

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie und Ihr Mann hat ein solches geschrieben ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Nein, noch nicht. Wir wollen dies aber

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

Ein Berliner Testament kann - genauso wie jedes andere - handschriftlich erstellt werden und muss "nur" von beiden Eheleuten unterschrieben. Wenn Sie eine notarielle Erstellung (eine Beglaubigung alleine würde nicht reichen) wünschen, müssten Sie auf jeden Fall persönlich, alle beide, zum Notar gehen. Ein notarielles Testament ist auf jeden Fall nicht wirksames als ein handgeschriebenes.

Ich hoffe, Ihre Fragen konnten beantwortet werden. Bitte stellen Sie eventuelle Nachfragen. Wenn keine mehr bestehen, geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.