So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schwerin.
RA Schwerin
RA Schwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 605
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RA Schwerin ist jetzt online.

Mein Ehemann und ich haben 3 Töchter. Nun hat sich

Kundenfrage

Mein Ehemann und ich haben 3 Töchter. Nun hat sich herausgestellt, dass er nach unserer Trennung vor Jahren sein Testament dahingehend geändert hat, dass eine der Töchter sein Haus allein erben soll. Wie schaut es mit den Pflichtteilen für die beiden anderen und mich aus? Alle 3 sind bereits abgegolten worden, die als Erbin angegebene hat sich nie um ihn gekümmert. In dem Haus wohnt derzeit die Jüngste mit 4 Kindern, die ihn auch betreut,
JA: In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Customer: Ö, Burgenland
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein !
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

verstehe ich Sie richtig, dass Ihr Mann alle anderen, außer diese eine genannte Tochter, enterbt hat ? Die Tochter soll Alleinerbin werden ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass