So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 33757
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Es geht um Räumliche Trennung und wie wird folgendes

Diese Antwort wurde bewertet:

Es geht um Räumliche Trennung und wie wird folgendes geregelt. Mein Schwiegersohn hat in einer Zugewinngemeinschaft eine Kfz Betrieb gehabt, der wegen Alters geschlossen wurde. Jetzt steht eine Räumliche Trennung an. Das Grundstück gehört je zu 50%. Aber in der WEerkstatt stehen noch Geräte Hebebühne usw. Wird das Gesammteigentum? oder ist es meinen Schwiegersohn alleine, da das Gewrbe nur auf ihn angemeldet war. Mfg. Karl Knierim
JA: Ist die Scheidung einvernehmlich?
Customer: Keine Scheidung nur räumliche Trennung
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Meine Tochter lebt in Zugewinn und ist zu 50% am Grundvermögen beteiligt. Mein Schwiegersohn hatte in den Anwesen eine Kfz. Werkstatt, die geschlossen wurde, aus Altergründen. Jetzt ist da noch die gesamte Einrichtung , und Hebebühne vorhanden wen gehört das. Weiter hat mein Schwiegersohn von einer Lebensversicherung eine Solaranlage auf dem Gebäute angebracht und nimmt die Einnahmen nur für sich ein. Ist die Anlage Gemeineigentum und gehört da auch ein teilgewinn meiner Tochter. Alles wurde in der gemeinsamen Ehezeit angeschaft.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Hinsichtlich der Hebebühne und der Solaranlageanlage kommt es darauf an, ob nun diese Gegenstände wesentliche Bestandteile des Grundstücks sind. Ist dies der Fall so ist Ihre Tochter Miteigentümerin.

Wenn die Hebebühne mit dem Grundstück fest verbunden ist, dann ist diese nach § 94 BGB fester Bestandteil des Grundstückes. Auch bei einer Photovoltaikanlage ist davon auszugehen, dass diese fester Bestandteil des Grundstücks ist.

Auch wenn der Betrieb dem Schwiegersohn gehört, so ist Ihre Tochter nach § 94 Miteigentümerin von Hebebühne und Solaranlage.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wie sieht es mit den Geräten Tester und Werkzeuge au, auch Gemeineigentum?

Sehr geehrter Ratsuchender,

auch solche Geräte können als gewerbliches Inventar nach § 98 BGB zum Grundstück gehören und daher im Miteigentum Ihrer Tochter stehen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.