So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 9214
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Es geht um Anerkennung einer Scheidung in Taiwan nach $107

Diese Antwort wurde bewertet:

Es geht um Anerkennung einer Scheidung in Taiwan nach $107 um in dt. ein Ehefahigkeitszeugnis. Soweit verstanden muss dieses in meinem Fall in Berlin vollzogen werden. Ehemalige Ehepartnerin ist Taiwanesin und lebt in Taiwan. Ich bin Deutscher und lebe in Shenzhen China. Dort wollte ich diese Woche heiraten musste aber vom Standesamt meines letzten Wohnsitzes erfahren das Sie die Taiwanesische Englische Urkunde des Taiwanesischen Tax and Law office nicht anerkennen!
JA: Was ist Ihre Nationalität?
Customer: Ich bin Deutscher, die ehemalige Ehefrau war Taiwanesin ROC, derzeitige Verlobte ist Chinesin PRC
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Die Scheidung ist bereits 2001vollzogen worden. Frage ist jetzt: Wie schnell kann eine Anerkennung erfolgen?

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben die Unterlagen "zusammen" ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich habe die Scheidungsunterlagen aus Taiwan vorliegen. So wurden Sie aber vom Dt. Standeamt nach vom dt. Konsulat in Guangzhou nicht anerkannt.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
8613924676038
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
E-Mail:***@******.***

Sehr geehrter Fragesteller,

ich darf mich nochmals für das freundliche Gespräch bedanken und wünsche Ihnen alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass