So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 30282
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe von meinem Mann ein Mehrfamilienhaus geerbt,muß es

Kundenfrage

ich habe von meinem Mann ein Mehrfamilienhaus geerbt,muß es jetzt aber verkaufen, da ich es aus Altersgründen nicht mehr verwalten kann.Es sind auch noch Pflichtteile auszuzahlen. Fällt für mich durch den Verkauf auch noch Erbschaftssteuer an?

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, hier brauchen Sie sich nicht zu sorgen. Die Erbschaftssteuer fällt allein mit dem Erbfall, also dem Versterben Ihres Mannes an. Durch den Verkauf entsteht die Erbschaftssteuer nicht (noch einmal).

Sie müssen also keine Erbschaftssteuer befürchten.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Ratsuchende,

Sie sprechend die Steuerbefreiung des § 13 I Nr. 4 ErbstG an. Diese betrifft aber nur das vom Erblasser selbstgenutzte Familienheim. Sie sprechen aber von einem von Ihnen verwalteten Mehrfamilienhaus. Beim selbstgenutzten Familienheim hätten Sie natürlich recht. Da würde die Steuerbefreiung entfallen, wenn Sie binnen einer Frist von 10 Jahren verkaufen würden.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 27 Tagen.

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?