So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 7565
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Mein Vater ist 2011 verstorben und hat ein Berliner

Kundenfrage

Mein Vater ist 2011 verstorben und hat ein Berliner Testament hinterlassen.
Ene Erblasserin ist vor Ihm gestorben ohne ein Testament zu hinterllassen und Erbenermittler haben unteranderem meinen Vater als Erben ausfindig gemacht.Da er schon verstorben ist wird seine Frau erben aufgrund des Berliner Testaments.Habe ich als alleinige Tochter Anspruch auf ein Pflichtteil?
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer.

Wenn Sie aufgrund eines Testamentes enterbt wurden, dann steht Ihnen natürlich auch ein Pflichtteil zu (§ 2303 BGB). Dieser Pflichtteil beträgt 1/4, wenn Sie der einzige Abkömmling sind.

Der Betrag berechnet sich aus der gesamten Hinterlassenschaft Ihres Vaters, wozu natürlich auch das Erbe zählt.

Ich hoffe, Ihnen die Rechtslage verständlich vermittelt zu haben und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Gern beantworte ich eventuelle Nachfragen Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass