So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 25792
Erfahrung:  Praktische anwaltliche Erfahrung im Bereich des Erbrechts
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag, ich war Antragsteller eines gemeinschaftlichen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,ich war Antragsteller eines gemeinschaftlichen Erbscheins. Kann ich die Kosten die mir das Notariat in Rechnung stellt von den Miterben zurückfordern?Danke

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, die Kosten für den gemeinschaftlichen Erbschein fallen der Erbengemeinschaft (=also sämtlichen Miterben) zur Last.

Das bedeutet im Ergebnis, dass für die Kosten sämtliche Miterben gemäß ihrer jeweiligen Erbquote einzustehen haben.

Geben Sie bitte Ihre Bewertung ab, indem Sie oben auf die Sterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.
Nach Ihrer jetzigen Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Und ist es normal, dass nur ich einen Kostenbescheid bekommen habe? Kann das Amt nicht jedem Erben einen Kostenbescheid über seine Quote zustellen?

Ja, das ist völlig normal, denn Sie waren der Antragsteller.

Dessenungeachtet haben Sie einen entsprechenden Rückgriffsanspruch gegen die anderen Miterben (s.o.).

Geben Sie bitte Ihre Bewertung ab, indem Sie oben auf die Sterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.
Nach Ihrer jetzigen Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.