So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 26417
Erfahrung:  Praktische anwaltliche Erfahrung im Bereich des Erbrechts
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wenn der männliche Ehepartne eines älteren Ehepaares Geld

Kundenfrage

Wenn der männliche Ehepartne eines älteren Ehepaares Geld auf die Seite gelegt hat und dieser stirbt, wird dann das Geld gleich verteilt oder wird das Geld erst verteilt wenn auch die Frau gestorben ist?
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Hat denn der Ehemann ein Testament hinterlassen, und falls ja, was ist in diesem geregelt?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Auch ohne weitere Informationen kann ich zu Ihrer Anfrage Stellung nehmen wie folgt:

Die Beantwortung Ihrer Frage hängt davon ab, ob der Verstorbene ein Testament errichtet hat: Hat er dies, und hat er seine Frau zur Alleinerbin eingesetzt, so steht dieser auch das Geld zu.

Sollte kein Testament errichtet worden sein, so gilt die gesetzliche Erbfolge. In diesem Fall würde die Ehefrau ebenfalls das Geld allein erben, wenn keine nahen Angehörigen des Verstorbenen mehr vorhanden sind. Sollte es zum Beispiel noch ein Kind geben, so würde die Ehefrau 1/2 des Erbes (Geldes) erhalten und das Kind ebenfalls 1/2.

Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann wird meine Vergütung für die erbrachte Rechtsberatung an mich ausgezahlt.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Haben Sie denn nun noch Nachfragen? Gerne können Sie nachfragen ("Dem Experten antworten")!

Geben Sie bitte andernfalls Ihre positive Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung ab.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Besteht denn noch Klärungsbedarf?

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sind denn nun noch Fragen offen geblieben?