So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 17911
Erfahrung:  Seit 20 Jahren als Rechtsanwältin zugelassen, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch, umfangreiche und langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Erbrechts, zwei Fachanwaltstitel
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte folgende Fragen:

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich hätte folgende Fragen: Mein Vater ist 2003 verstorben und hat eine Tochter aus erster Ehe, also meine Halbschwester. Wenn ich jetzt sterbe, bekommt dann meine Halbschwester etwas von meinem Vermögen? Gibt es einen Pflichtteil? Da ich nicht möchte das sie etwas bekommt, kann ich das verhindern? Wenn ja, was muß ich dafür tun? Vielen Dank ***** ***** Bemühungen.
Mit freundlichen Grüßen
Bernd Mühle
Maternistr. 1
01067 Dresden
Tel.: 0351-4955516
Mail:***@******.***

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die freundliche Anfrage.

Geschwister gehören nicht zum Kreis derjenigen, die einen Pflichtteilsanspruch haben

Sid sind aber gesetzkiche Erben.

Wenn Sue eun Testament machen und andere Personen darin bednken, können Sie die Schwester völlig enteren und einen Pflichtteil verhindern

ClaudiaMarieSchiessl und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.