So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 24679
Erfahrung:  Praktische anwaltliche Erfahrung im Bereich des Erbrechts
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich bin verheiratet / Gütertrennung und möchte meine Gattin

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin verheiratet / Gütertrennung und möchte meine Gattin als Alleinerbin einsetzen.
Keine Kinder.
Erben die noch lebende Mutter und meine Schwester trotzdem.
Bekommen Sie auf jeden Fall einen Pflichtteil und wenn ja
wieviel?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Auf der Grundlage der Testierfreiheit steht es Ihnen zunächst einmal gänzlich frei, Ihren Nachlass nach Belieben zu ordnen und Ihre Ehefrau als Alleinerbin einzusetzen.

Mit Errichtung dieses Testaments wäre die gesetzliche sodann ausgeschlossen mit der Folge, dass weder Ihre Schwester noch Ihre Mutter gesetzliche Erben würden.

Lediglich Ihre Mutter wäre gemäß §§ 2303, 2309 BGB pflichtteilsberechtigt, nicht aber Ihre Schwester, denn diese zählt nicht zum Kreis der pflichtteilsberechtigten Personen.

Der Pflichtteil Ihrer Mutter beträgt im Falle der hier gegebenen Gütertrennung 1/4 der Erbschaft (§§ 1931 Absatz 1, 2303 Absatz 1 BGB)!

Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.