So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Endokrinologie
Zufriedene Kunden: 37064
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin,Schilddrüsensonografie
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Endokrinologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehr geehrter Damen und Herren, Fachassistent(in): Bitte

Kundenfrage

Sehr geehrter Damen und Herren,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 52 Jahre alt & weiblich Medikamente - L-Theroxin 88
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Ernährungsberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Und ein Antidepressiva Sertralin 50 mg - halbe Tablette, das ich aber seit 3 Tagen wegen starker Nebenwirkungen abgesetzt habe
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Endokrinologie
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vorher 9 Monate MirtaLich 30 mg - zuerst halbe, dann ganze Tablette
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
War aber komplett reduziert & müde
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Leide unter Burn-Out & Depression
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Nehme viele Nahrungsergänzungsmittel
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Fit-Line Power Drink & Restorate
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Und Juvel-5 h-direkt - Aminosäuren - auch wegen Haarausfall
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Depression ist eine Stoffwechselkranheit - gibt es eine Möglichkeit bzgl. Ernährung positiven Einfluss auf meine Situation zu nehmen ?
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.

E-Mail Adresse ist: ******@hotmail.de

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 21 Tagen.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren endokrinologischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Depression ist nur in dem Sinne eine Stoffwechselkrankheit, dass der SEROTONIN- Stoffwechsel im Gehirn gestört ist. Das hat aber mit dem Rest Ihres Stoffwechsels gar nichts zu tun, darum können Sie auch weder mit Nahrungsergänzungsmitteln, noch mit bestimmten Ernährungsformen darauf einwirken.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sertralin erhöht die Verfügbarkeit von Serotonin am Rezeptor. Das ist es, was Sie brauchen, vielleicht noch langsamer einschleichen, oder nach Citalopram fragen, das man tropfenweise einschleichen kann. Es lohnt sich!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank für die Antwort - Ich bin vorallem so unglaublich müde & habe Schlafstörungen - kann ich da über die Ernährung etwas machen?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 21 Tagen.

Natürlich können Sie Tryptophan- haltige Lebensmittel wie Bananen versuchen, aber die Depression wird Ursache Ihrer Schlafstörung und somit Ihrer Tagesmüdigkeit sein, und da braucht man manchmal stärkere Geschütze, als Lebensmittel bieten können.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich habe eine GFR von - 74 - sollte + 80 sein - ist das gefährlich & kann ich da etwas mit Lebensmitteln machen ?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sorry, das ist eine komplett neue Frage. Wenn Sie auch darüber noch sprechen möchten, nehmen Sie bitte mein Telefonangebot an, oder stellen Sie die Frage neu ein. Nur Nachhaken bzgl. der ersten Frage ist kostenlos. Danke!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sie haben mein Telefonangebot nicht angenommen. Ich hoffe dann , Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches Dankeschön, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich habe von Ihnen keine weiteren Leistungen in Ansoruch genommen.Bitte veranlassen Sie mit sofortiger Wirkung, dass Sie den geforderte Zahlung in Höhe von 35 € zurücknehmen.Ansonsten muss ich Ihnen Betrug unterstellen.Vielen Dank für Ihre schnelle Rückantwort unter***@******.*** oder 0171 28 58 565.Mit freundlichen Grüßen
Iris Bäumler
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe gerade die Info von Paypal erhalten, dass die 35 € bereits an Sie überwiesen wurden.Bitte veranlassen Sie eine sofortige Rückzahlung.Ich bin mit Ihnen keine weitere Geschäftsbeziehung eingegangen.Ich erwarte eine zeitnahe Rückmeldung.Mit freundlichen Grüßen
Iris Bäumler