So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Endokrinologie
Zufriedene Kunden: 5078
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Tätigkeit in eigener Praxis mit Schwerpunkt Endokrinologie. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Endokrinologie hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Mein Renin wert liegt bei 150, Bin 39 Männlich Candesartan

Kundenfrage

Mein Renin wert liegt bei 150
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bin 39 Männlich Candesartan und Nebivolol
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Customer: Momentan nicht
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: Endokrinologie
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 15 Tagen.

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Frage. Mein Name ist Dr. Schürmann und werde Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage geprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zu komme.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 15 Tagen.

Welche konkrete Frage haben Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Hallo
Mein Renin Wert ist 150
Ist das hoch?
Und von was kann der hohe Wert kommen?
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 15 Tagen.

Der Wert ist deutlich zu hoch (im Liegen obere Norm 27 pg/ml).

Mögliche Ursachen sind : Nebenwirkung des Candesartans (die wichtigste Ursach) und Einengung einer Nierenarterie(hier sollte zur weiteren Abklärung ein Gefässdoppler der Nierenarterien druchgeührt werden.

Für eventuelle Rückfragen stehe ab morgen vormittag wieder zur Verfügung, ansonsten danke ***** *****ür eine positive Bewertung.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Müsste ich das bei einem Urologen abklären, oder welcher Arzt kommt da mit ins Spiel?
Mein Hausarzt meint das mein BD gut eingestellt wäre, jedoch hab ich des öfteren wie eine innere Unruhe, Nervös. ... kann es nicht richtig Beurteilen. Schildrüse ist in Ordnung, wurde im Blut und per Bild Untersucht. Danke ***** ***** folgt natürlich.
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 15 Tagen.

Der Urologe hat mit dem Ganzen gar nichts zu tun. Sie sollten sich bitte an einen Internisten, am besten einen Angiologen wenden, der die Nierendurchblutung überprüfen kann und auch die Überlegung mit dem Candesartan evaluieren kann. Auch sollte man mindestens eine 24 Stundenblutdruckmessung vornehmen lassen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann