So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Endokrinologie
Zufriedene Kunden: 24380
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Endokrinologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, ich wiege ca.105 und habe eine Insulinresistenz.

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
ich wiege ca.105 Kilo und habe eine Insulinresistenz. Ich bekam vor sechs Jahren Metformin verschrieben, was mir sehr beim Abnehmen half. Als wir in die Kinderplanung gingen, wurde das Medikament abgesetzt. Nach der Schwangerschaft und Geburt habe ich erst ab und im 2. Jahr nach der Entbindung wieder zugenommen. Nur sind wir in Behandlungen in einer KinderwunschKlinik. Mein hohes Gewicht ist natürlich ein Minuspunkt. Ich schaffe es nicht, wieder abzunehmen. Wäre eine weitere Behandlung mit Metformin sinnvoll?
Herzlichen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich nehme zusätzlich L-Tyhroxin 100.

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Es kommt hier auf Ihre Hormonwerte an und darauf, ob ein regelmäßiger Zyklus mit zeitgerechtem Eisprung stattfindet. Wenn das nicht der Fall ist, würde ich zu Metformin raten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

 

Dr.Scheufele und weitere Experten für Endokrinologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen herzlichen Dank!

Gern geschehen, alles Gute für Sie.