So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Paul Eigenthaler.
Paul Eigenthaler
Paul Eigenthaler, Astrophysiker, Diplom-Informatiker an der Pontificia Universidad Catolica de Chile
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 596
Erfahrung:  technischer Support
108529457
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Paul Eigenthaler ist jetzt online.

Ich habe 2021 über Medion einen Drucker EPSON Eco Tank ET

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe im August 2021 über Medion einen Drucker EPSON Eco Tank ET 2720 erwoben.
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Fragesteller(in): Nein, das Auffüllen der Tinte in die Tanks funktioniert nicht. Die Original- Epson Tintenflasche setze ich gemäß Anleitung auf den Tank, aber die Tinte läuft nicht in den Tank. Was kann ich tun?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu weiterzuhelfen.

Tintentanks auffüllen bei Epson EcoTank Druckern

Zu den bekanntesten Tintentankdruckern gehören die EcoTank-Modelle vom Markenhersteller Epson. Aus diesem Grund möchten wir beispielhaft das Nachfüllen von Tinte beim Modell: Epson EcoTank ET-2750 Tintentank Drucker, einem Multifunktions-Tintentankdrucker hier schrittweise kurz vorstellen.

1. Tintenfüllstand kontrollieren

Auf der rechten Gehäuseseite befindet sich der eigentliche EcoTank, der auf der Vorderseite für jede Druckfarbe ein Sichtfenster bereithält. Dieses sind wie folgt angeordnet:

  • breites Sichtfenster für Schwarz (BK)
  • schmales Sichtfenster für Yellow (Y)
  • schmales Sichtfenster für Magenta (M)
  • schmales Sichtfenster für Cyan (C)


Achten Sie hier immer auf die unterste Markierungslinie. Der Füllstand sollte immer noch darüber liegen, ehe Sie den Tintentank nachfüllen.

2. Die richtige Epson Tinte verwenden

In kleinen Kunststoff-Flaschen bietet Epson seine Druckertinte an. Die Flaschen sind sehr gut gekennzeichnet, wobei auch die entsprechende Druckerfarbe auf dem Label mit einem Blick erkennbar ist. Die obere Flaschenöffnung ist zunächst mit einer Kunststoffabdeckung versehen, die Sie abdrehen können.

3. Druckereinstellung vornehmen

Über das Bedienpanel mit Farb-TFT-Bildschirm müssen Sie durch Drücken der Pfeiltasten den Menüpunkt Wartung auswählen. Drücken Sie anschließend auf die OK-Taste. Mit Klick auf den Rechtspfeil wird nun die Option Tintenfüllstände zurücksetzen aktiviert. Auch hier müssen Sie wieder mit OK die Eingabe bestätigen. Anschließend müssen Sie die Starttaste betätigen. Diese befindet sich rechts unten auf dem Bedienpanel.
Diese Taste wird auch zum Fotokopieren benötigt. Auf dem Display erscheint die Meldung, dass Sie nun den Epson EcoTank nachfüllen können.

4. Drucker öffnen

Möchten Sie die Tintentanks auffüllen, müssen Sie beim Modell ET-2750 die obere Scannereinheit öffnen. Diese verdeckt auch den Zugang zu den einzelnen Tintentanks. An jeder Seit befindet sich eine kleine Aussparung, in welche Sie mit den Fingern hineingreifen können. Erst nachdem der obere Deckel mit dem Scanner nach oben geklappt und eingerastet ist, lässt sich auch vorne die abgerundete Kunststoffabdeckung über den Tintentanks nach oben klappen.

5. Die richtige Druckertinte auswählen

Nach öffnen der Tintenbehälterabdeckung sehen Sie vier schmale Verschlusskappen über den jeweiligen Tintentank einer jeden Druckfarbe. Achten Sie darauf, dass Sie schon jetzt die richtige Epson Tinte parat haben. Wenn zum Beispiel Cyan verbraucht ist und Sie dort den Tintentank nachfüllen möchten, sollten Sie die Tintenflasche mit blauem Label und der Bezeichnung C in Händen halten.

6. Öffnen des Tintenbehälterdeckels

Öffnen Sie nun für die betreffende Farbe den Tintenbehälterdeckel. Die schmale Verschlusskappe lässt sich mit dem Finger anheben und nach hinten klappen. Darunter sehen Sie auch einen Verschluss-Stöpsel, der ebenfalls mit dem kleinen Deckel angehoben wird.

7. Tintentanks füllen

Halten Sie nun die betreffende Tintenflasche aufrecht und drehen den transparenten Kunststoff-Verschluss ab. Nun wird die Oberseite der Flasche entlang des Schlitzes vor der Einfüllöffnung positioniert. Richten Sie die Tintenflasche vollständig auf, um den Inhalt einzufüllen. Die Tintenflasche passt zu 100 % in die obere Einfüllöffnung, sodass diese sicher und tropffrei die Tinte in den Tank abgeben kann. Sie sollten die frische Tinte bis zur obersten Markierung am Sichtfenster einfüllen. Interessant ist, dass der Tintenfluss automatisch stoppt.

Nachdem Sie die Tintenflasche wieder entfernt haben, legen Sie diese bitte beiseite und schrauben wieder die Verschlusskappe auf. Vorne am transparenten Sichtfenster Ihres EcoTank-Druckers können Sie nun den neuen Füllstand kontrollieren. Falls die Tintenflasche noch nicht vollständig verbraucht ist, können Sie diese problemlos aufbewahren und später erneut verwenden.

8. Schließen Sie wieder die Behälteröffnung

Klappen Sie nun die schmale blaue Verschlussabdeckung wieder zurück, sodass der betreffende Tintenbehälter sicher verschlossen ist. Lassen Sie den Verschluss einrasten. Danach wird auch die große Tintenbehälterabdeckung wieder geschlossen. Im letzten Schritt senken Sie auch wieder die Scannereinheit ab.

9. Abschließende Arbeiten

Drücken Sie nun auf die Start-Taste auf dem Bedienpanel. Auf dem nächsten Bildschirm werden Ihnen alle Druckerfarben angezeigt. Wählen Sie mit der linken oder rechten Pfeiltaste aus, welche Farbe Sie soeben nachgefüllt haben. Drücken Sie dann die OK-Taste, sodass die entsprechende Farbe auf dem kleinen Bildschirm markiert ist. Drücken Sie erneut die Start-Taste und quittieren die Bildschirmmeldung mit OK. Damit ist die Tintenbefüllung Ihres Epson EcoTank-Druckers abgeschlossen. Wenn Sie auf dem Bedienpanel die Zurück-Taste drücken, gelangen Sie wieder zum Startbildschirm Ihres Druckers.

Falls ich Ihnen weiterhelfen konnte würde ich mich sehr über eine positive Bewertung freuen (mind. 3 Sterne oben) da ich nur so meine Arbeit bei Justanswer fortführen kann. Ohne eine positive Bewertung wird mir der von Ihnen bezahlte Betrag nicht anerkannt.

Falls das Problem weiterhin besteht stehe ich Ihnen natürlich gerne weiterhin zur Verfügung.

Für alle Zahlungsangelegenheiten zu Ihrer Anfrage wenden Sie sich bitte direkt an Justanswer da ich darauf als unabhängiger Experte keinerlei Einfluss habe.

Paul Eigenthaler und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Leider hatte ich keinen Erfolg mit ihrer Beschreibung. Ich habe alle Punkte wie beschrieben abgearbeitet, setzte die geöffnete neue Original Tintenflasche 104 von EPSON auf den Tank des Druckers ET2720, aber aus der Flasche läuft keine Tinte in den Tank. ich probiere das schon seit Tagen und bin schon sehr verzweifelt.