So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 25088
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe ein GARMIN DRIVESMART 61 Serie Nr.

Kundenfrage

Ich habe ein GARMIN DRIVESMART 61 Serie Nr. ****Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht? Fragesteller(in): Ich habe iein GARMI DRIVESMART 61 Serie Nr***** Die Stimme der ansagerin war mir zu leise, dabei habe ich versehentlich die Stimme ganz abgeschaltet. Wie kann ich die Stimme wieder einschalten? Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen? Fragesteller(in): ****@web.de
Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Elektronik
Experte:  IT-Matthias hat geantwortet vor 15 Tagen.

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Sie können die Sprache oder die Ansagesprache (Sprecherstimme) am Gerät ändern, um zwischen Sprachen oder verschiedenen Stimmen zu wechseln (z. B. amerikanisches Englisch Michelle oder britisches Englisch). Einige Stimmen werden mit dem Hinweis versehen, dass sie "Straßennamen sprechen". Anstatt nur zu sagen: "In 500 Meter rechts abbiegen", werden diese Stimmen sagen: "In 500 Meter auf die Hauptstraße rechts abbiegen".

So ändern Sie die Ansagesprache:

  1. Tippen Sie auf "Extras"
  2. Tippen Sie auf "Einstellungen"
  3. Tippen Sie auf "Sprache"
  4. Tippen Sie auf "Ansagesprache"
  5. Wählen Sie die gewünschte Sprache
  6. Tippen Sie auf "Ok"

So prüfen Sie die Lautstärke:

  1. Tippen Sie auf das Lautstärke Symbol im „Zieleingabe / Karten“ Menü
  2. Stellen Sie die Lautstärke auf eine hörbare Stufe und stellen sicher, dass diese nicht stumm geschaltet ist

Die Lautstärke sollte nun hörbar sein. Wenn das Gerät weiterhin keine gesprochenen Ansagen ausgibt, müssen Sie die Ausgabesprache erneut einstellen, um sicherzugehen, dass die Audiodatei funktioniert.

So sehen Sie die Stufe der Lautstärke im Audiomischpult:

  1. Tippen Sie auf das Lautstärke Symbol im „Zieleingabe / Karten“ Menü
  2. Tippen Sie auf das Zahnrad Symbol oder auf das Schieberegler Symbol
  3. Tippen Sie auf „Audiomischpult“
    • Das Audiomischpult ist nur bei Bluetooth fähigen Geräten verfügbar, die mit einem Telefon gekoppelt sind.
  4. Bestätigen Sie die gewünschte Lautstärke für die entsprechenden Optionen: Navigation, Medien, Telefon, Alarme, Kamera Alarme

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Lieber Matthias, vielen Dank. Ich habe es nicht geschafft. Ich komme auf Lautstarke, kann den Schieberegler einstellen, habe aber das Problem, dass wenn ich auf das Zahnrad gehe wohl der Schieberegler kommt, aber es kommt in leuchtendem Orange das scwarze Symbol des Lautsprechers, welcher durchgestrichen ist. Diesen orange-schwarzen Lautsprecher-Button bekomme ich nicht weg.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Mfg Ernst Wörner
Experte:  IT-Matthias hat geantwortet vor 15 Tagen.

Ist das Navi denn per Bluetooth mit irgend einem Gerät verbunden?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nein. Ich bin allerdings zwei Meter weg vom WLAN, aber wenn ich im Auto bin habe ich dasselbe Problem
Experte:  IT-Matthias hat geantwortet vor 15 Tagen.

Leider kann ich Ihnen hier nicht weiterhelfen. Ich gebe die Frage nochmal frei, ggf. kann eine*r meiner Kolleg*innen hier noch weiterhelfen!

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte:r Fragesteller:in,

leider ist Ihre Frage noch nicht zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet worden. Das tut mir sehr leid, weil das nicht der Normalfall ist und Sie dadurch ein falsches Bild von unserem Service bekommen. Dennoch haben wir aktuell leider keinen Experten unter uns, der Ihnen bei diesem Problem im Rahmen einer Ferndiagnose weiterhelfen kann.

Ich würde Ihnen deshalb empfehlen sich einmal direkt an Garmin zu wenden. Möglicherweise kann Ihnen dort weitergeholfen werden: https://support.garmin.com/de-DE/?faq=UwHTK3Xuko5eNMK2b6nCn5

Ich hoffe, dass wir Ihnen bei einem anderen Problem einmal besser behilflich sein können und Sie dann dennoch wieder auf Justanswer zukommen werden. Für Rückfragen zu Justanswer wenden Sie sich bitte direkt an den Kundenservice:

https://www.justanswer.de/help/contact-us