So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 6233
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler/ technischer Support
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Guten Tag, wissen Sie ev. die Tastenkombination für das

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, wissen Sie ev. die Tastenkombination für das Reset beim Canon Drucker Maxify MB2050?
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Fragesteller(in): Nein, der Drucker schaltet sich selbständig ein, macht einen Scan, druckt zwei Blätter und schaltet wieder ab. Auf dem Display erscheint lediglich MAXIFY
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Das Ein- und Ausschalten wiederholt das Gerät alle paar Sekunden. Stecker ausziehen und wieder einstecken hat nichts gebracht.

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Hallo!

Canon hat derzeit (seit 01.06. 00:00 uhr) ein massives Problem mit Druckern. Eine Lösung gibt es noch nicht, mehrere Baureihen sind betroffen. Canon geht von einem Zertifikatsproblem aus, das sich derzeit noch nicht beheben lässt.

Versuchen Sie folgendes:

Unterbrechen Sie zunächst die Netzwerkverbindung zu Ihrem Drucker, indem Sie sich bei Ihrem Router anmelden oder einfach den Router vom Modem trennen. (Je nachdem, was für Sie einfacher ist)

Auf Ihrem Canon Drucker,

Gehen Sie zu Setup > Webservice-Einrichtung > DNS-Server-Einrichtung > Manuelle Einrichtung

> Geben Sie 192.168.X.X ein (eine IP, die von keinem anderen Gerät in Ihrem Netzwerk verwendet wird, z. B. 192.168.124.145)

> Wählen Sie "no" für sec DNS server

>Drücken Sie OK

Das KANN helfen. Aber wie gesagt: eine offizielle Lösung gibt es seit ca 24 stunden (so alt ist der Fehler) noch nicht!

Es liegt aber nicht an Ihnen. Sämtliche Canon Drucker weltweit versagen den Dienst.

https://www.reddit.com/r/printers/comments/v1vmpe/canon_mx492_restarting_repeatedly_after/

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Nachdem sich der Drucker ca. 50x oder mehr ein und ausgeschaltet hat, funktioniert er plötzlich wieder, als ob nichts gewesen wär. Danke für die Tipps... fürs nächste Mal, man weiss ja nie.

Gerne! Dennoch ist da bei Canon der Wurm drin :)

Wenn Sie alle gewünschten Informationen erhalten haben, würde ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung oben rechts auf der Seite freuen.

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat BEVOR Sie eine endgültige Bewertung vornehmen!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias

IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.