So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 23140
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen kenwood toaster ttm610 und die

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen kenwood toaster ttm610 und die Schiebe, bzw. Klemmvorrichtung am Gerät rutsch immer wieder nach hinten. Kann man das reparieren? Mit freundlichen Grüßen Thomas
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Nichts, ich weiss nicht was ich da machen kann, ausser das Gerät zu öffnen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 14 Tagen.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen weiterzuhelfen.

Der Hebel lässt sich nicht einrasten, wenn der Toaster nicht am Stromkreis angeschlossen ist. Falls sich im Toaster bzw. in der "Brösellade" Verunreinigungen befinden, kann der Hebel ebenfalls nicht einrasten. Bitte ziehen Sie den Stecker des Toasters vom Strom ab und stellen Sie sicher, dass er vollständig ausgekühlt ist. Im Anschluss stellen Sie den Toaster auf den Kopf und klopfen/schütteln ihn vorsichtig, um alle möglichen Fremdkörper entfernen zu können.

Sollte sich das Problem nicht beheben lassen, wenden Sie sich bitte für die weitere Unterstützung an einen autorisierten Servicepartner.

https://www.kenwoodworld.com/kontakt

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr an mich haben, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Beratung sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Okay, das habe ich alles schon gemacht. Hätte ja sein können das eine Feder oder so ähnlich defekt ist…
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 14 Tagen.

Mehr können Sie hier leider nicht tun.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 13 Tagen.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In dem unten stehenden Textfeld können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 9 Tagen.

Hallo! Ich habe Ihre Frage wie gewünscht beantwortet, aber leider haben Sie meine Antwort bislang weder positiv bewertet, noch haben Sie mir gesagt, ob Sie noch irgendwelche Informationen vermissen.

Bitte geben Sie mir doch in dem Textfeld unter meiner Antwort eine Rückmeldung, wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen, oder schließen Sie die Frage durch eine positive Bewertung meiner Antwort ab, damit das System erkennt, dass Ihre Frage beantwortet ist.

Vielen Dank für Ihre Fairness.