So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 7541
Erfahrung:  Hardware, SoftwareNetzwerkeSystemanalyse
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Hallo, ich bekomme die Fehlermeldung: "Erkennen unmöglich,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich bekomme die Fehlermeldung: "Erkennen unmöglich, Tonerkassette wieder einsetzen"
Fachassistent(in): Ist dies das erste Mal, dass diese Fehlermeldung angezeigt wird?
Fragesteller(in): Drucker lief reibungslos nach .... JA
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Reset bereits durchgeführt, Kartuschen rausgenommen , Koronadraht gereinigt, eingesetzt - keine Änderung

Guten Abend,

führen Sie folgende Schritte aus, um das Problem zu beheben: Ziehen Sie alle Kabel vom Drucker ab, entfernen Sie das Verbrauchsmaterial (Toner bzw. Patronen). Prüfen Sie sowohl das Verbrauchsmaterial als auch den Drucker auf Fremdkörper/Verschmutzungen und entfernen Sie diese. Danach setzen Sie das Verbrauchsmaterial wieder ein, schließen den Drucker an, einschalten. Lassen Sie alle Reinigungsprogramme des Druckers durchlaufen ggf. führen Sie auch eine Seitenausrichtung/Druckkopfausrichtung aus.

Aktualisieren Sie die Treiber des Druckers. Sollte die Patrone / der Toner weiterhin nicht funktionieren und / oder erkannt werden müssen Sie diesen austauschen (auch zu Testzwecken). Verwenden Sie nur original Verbrauchsmaterial vom Hersteller Verbrauchsmaterial dritter sind meist qualitativ minderwertig und können Ihren Drucker beschädigen ebenso leidet die Druckqualität enorm.

Beachten Sie, das das reinigen von Druckkopfen (intensiv reinigen mit Wasser ist möglich aber es muss vorsichtig gemacht werden) oder das prüfen der Fixiereinheit / Trommel aus der Ferne nicht möglich sind. Es ist aber auch denkbar, das der Toner einfach defekt ist Sie müssen dies ledier mit einem anderen Toner testen natürlich sollten Sie nur originale verwenden. Andre Fehlerquellen können Dinge wie Trommeleinheit oder die Elektronik selbst sein was ich aber von hier leider nicht checken kann. Im Zweifel muss das Gerät vor Ort geprüft werden.

Viel Erfolg. Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Tonerkartuschen sind nicht original, aber schon vor ca 3 Wochen gewechselt. Der Drucker hat heute mittag noch einwandfrei gedruckt. Plötzlich kam die Fehlermeldung. sollten wir den Drucker nicht besser einfacher entsorgen bevor ich jetzt neue Tonerkartuschen kaufe und dann doch nichts funktioniert? Er ist geschätzt 4 Jahre alt.

Hm also der falsche Toner kann leider die Ursache gewesen sein aber ohne das Gerät vor mir zu haben wirklich schwer zu sagen Sie könnten ansonsten noch versuchen das Gerät zu reingen Toner von dritten machen (nicht immer) Probleme das ist auch bekannt. Ebenso kann ein Firmware Update welches ggf. automatiisch installiert wurde also im Drucker selbst das Problem sein. Ich denke aber eher, das es einfach ein Defekt ist den man aber leider nur genauer sehen kann wenn man das Gerät vor sich hat. Wenn der Drucker nicht deutlich über 200 Euro gekostet hat wäre aber eine Reparatur vermutlich unwirtschaflich. Das erleben wir jeden Tag die Hersteller haben da natürlich ihre Ziele.

Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

rufushoschi und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Alles klar - habe sowas vermutet - sollen ja auch nicht ewig laufen die Dinger - Danke!

ich danke ***** *****ür Ihre Bewertung und bin in Zukunft auch gern weiter für Sie da. VG Günter