So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 10004
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler/ technischer Support
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Ich habe einen Brother MFC-L 3730 CDN Drucker und er erkennt

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen Brother MFC-L 3730 CDN Drucker und er erkennt die Toner Patronen nicht mehr
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung sehen? Was sagt es? Handelt es sich um neue oder recycelte Tintenpatronen?
Fragesteller(in): Es sind Fremdpatronen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Der Fehler der im Drucker steht : Patronen wechseln

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Brother (genau wie HP) blockiert seit längerem Fremdpatronen (das ist zwar theoretisch illegal, wird aber dennoch gemacht).

Leider hilft hier nur die Nutzung von Originalpatronen, tut mir Leid.

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ja gibt es da keine Möglichkeit das zu Unterbinden

Nein, leider nicht. Das blockieren die Druckerhersteller durch ihre Firmware, tut mir leid.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ja aber wenn es doch nicht erlaubt ist dann müsste man doch Rechtlich etwas machen können

Können Sie tun, aber ob eine Klage dem akuten Druckerproblem hilft, wage ich zu bezweifeln :)

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Wissen sie vielleicht ein anderes Produkt der das nicht hat

Epson macht das ganz gut, meinen WorkForce betreibe ich seit Jahren mit Billigpatronen. :)

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Vielen dank für die Info vielleicht können sie mir noch die genaue Bezeichnung geben wäre sehr Nett
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Danke für die Info und viel Grüße an sie und einen Schönen Tag

Für Sie auch, vielen Dank!

Wenn meine Antwort hilfreich war, würde ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung oben auf der Seite freuen :-)

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias

IT-Matthias und 2 weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.