So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2814
Erfahrung:  Software Developper / Administrator
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Hallo. Mein Brother Drucker möchte nichts mehr machen. Er

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Mein Brother Drucker möchte nichts mehr machen. Er verlangt, dass die Auslieferungspatronen eingebaut werden sollen. Diese sind aber schon längst leer und entsorgt.
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Fragesteller(in): ja. Patrone einsetzen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Es sind neue Original Brother Patronen verbaut. Die erkennt der Drucker ja wohl auch.

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Um was für ein Modell geht es denn genau?

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Hallo. Es ist ein Brother mfc- j497dw

Okay. Also: Die Starterpatronen sollte man nicht wegschmeissen, das sind auch gleichzeitig die Setup-Patronen.

Bitte folgendes tun:

Alle Patronen entfernen. Türe offen lassen.

Drucker ausschalten

Drucker vom Strom nehmen, für 25 Sekunden.

Drucker einstecken

Home-Taste drücken bis Infos erscheinen (ca. 10 sek).

Unteres Viereck auf dem Display für einige Sekunden drücken

Code eingeben: *2864

Tür schließen

63 Mono Start 3 eingeben

99 eingeben

Neustart abwarten

Patronen einsetzen.

IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Eine Home Taste hat der Drucker nicht

Dann OK, Settings oder Stop.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Es passiert nichts. Der stop noch Einstellungen

Dann bitte so: S/W > Einstellungen > SW > Einstellungen

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Starter Tinte in. Sagt der drucker

Kommen Sie nicht in den Servicemode so?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Nein.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Knöpfe reagieren nicht

Dann so:

  • Schaltet das Gerät mit dem „Ein/Aus“-Schalter normal aus und zieht dann das Stromkabel aus der Steckdose
  • Drückt die „Start“-Taste auf dem Brother Multifunktionsgerät
  • Steckt das Stromkabel wieder in die Steckdose und haltet dabei die „Start“-Taste weiter gedrückt
  • Nach einiger Zeit erscheint im Display die Meldung „Maintenance“, „Wartung” oder “Wartungsmodus”
  • Lasst jetzt die „Start“-Taste los

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Passiert nichts. Die Einstellung für das Jahr erscheint und das war’s

Eine andere Lösung gibt es nicht. Sie müssen irgendwie ins Service-Menü kommen.
https://tuhlteim.de/brother-mfc-reset-multifunktionsgeraete-ohne-menue-taste-j625dw-j480dw-j5910dw (gilt auf für Ihren Drucker).

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Bin jetzt irgendwie reingekommen.
Maintenance 10 habe ich jetzt auf dem Bildschirm

Okay, dann die Schritte ganz oben durchführen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Absenderkennung registrieren?

Kommen Sie zum Eingabefeld?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Nein. Nur den Pfeil nach rechts kann ich nutzen. Sind das dann jetzt die Auslieferungspatronen?

Nein, das sind ja andere Patronen. Wir müssen aber die Fehlermeldung des Druckers übergehen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Habe den Knopf mal gedrückt.
Drucker läuft wie am ersten Tag.
Danke vielmals

So schnell kanns gehen :D schönes Wochenende!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Die 18€ für das nicht stattgefundene Telefonat kann ich zurückbekommen?

Ja, die werden natürlich erstattet!