So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 9623
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Lexmark MS410dn Drucker und nun kommt

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen Lexmark MS410dn Drucker und nun kommt immer die Meldung: Fehlende oder nicht reagierende Druckkassette einsetzen.
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Fragesteller(in): Ja das läuft ständig auf dem Display durch, wie eine Werbung
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nur das die rote LED ständig blinkt und ich habe so auch keine Kontrolle über das Bedienmenü. Gibt es sowas wie einen Hardware Resett
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Elektronik
Experte:  IT-Matthias hat geantwortet vor 10 Monaten.
Haben Sie die Patrone vor kurzem ersetzt? Nutzen Sie Originalpatronen?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Wie schon gesagt, es ist eine Originalpatrone und wurde nicht ersetzt, ca. noch halb voll ,geschüttelt waagerecht und senkrecht wie ein Verrückter. Zweite Originalpatrone das gleiche Problem. Gibt es außer über das Menü, an das ich nicht ran komme, die Möglichkeit den Drucker auf Werkseinstellung zurück zu setzen
Experte:  IT-Matthias hat geantwortet vor 10 Monaten.
Okay. Reinigen Sie bitte einmal die Kontakte an der Patrone
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Gibt es nun eine Tipp oder melden sie sich gar nicht mehr. Das ist genau das was ich unter bezahlter Hilfe nicht erwarte
Experte:  IT-Matthias hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich hatte ja geschrieben reinigen Sie bitte einmal die Kontakte der Patrone.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich denke sie haben überhaupt keine Ahnung , habe gesagt das der Drucker lief, habe trotzdem die Kontakte gereinigt und eine andere Originalpatrone eingesetzt. Es steht immer noch die Frage im Raum, gibt es eine Art von Hardware resett. Ich glaube sie kennen den Druckertyp überhaupt nicht und wühlen jetzt wie ein Irrer nach Lösungen im Internet .
Experte:  IT-Matthias hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich gebe die Frage hier nochmal frei.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

mein Kollege hat sich von ihrer Anfrage zurückgezogen.

.

Die Schritte laut Lexmark Support -->>

http://support.lexmark.com/index?pmv=print&page=content&locale=de&modifiedDate=02%2F13&clickflag=true&userlocale=DE_DE&id=SO7382

wurden bereits durchgeführt?

Ausbau der Tonerkassette und der Bildtrommel?

.

Wen es nicht klappt folgendes versuchen

Nehmen Sie die angegebene Druckkassette heraus, und schließen Sie den Druckerwagen.

Schließen Sie die Scanner Einheit.

Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.

Warten Sie einige Minuten.

Schließen Sie das Netzkabel an die Steckdose an.

Falls die Taste nicht leuchtet, drücken Sie auf Power Taste.

Setzen Sie die Druckkassette wieder ein, und schließen Sie den Druckerwagen.

Schließen Sie die Scanner Einheit.

.

Falls es nicht klappen sollte und der Fehler bleibt, wenden Sie sich bitte an den technischen Kundenservice von Lexmark -->>

http://support.lexmark.com/index?page=productSelection&channel=supportAndDownloads&locale=DE&userlocale=DE_DE

d***** *****egt ein gröberer Fehler vor und dies können wir aus der Ferne nicht beheben sondern nur Vor Ort!

.

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Wie schon gesagt, sie haben null Ahnung sonst wüsten sie das es kein MF-Drucker ist, außerdem hat er keine Power Taste. Wie gesagt ich habe noch nie einen so ahnungslosen " Experten " kontaktiert. Ihre Seite ist alles andere als hilfreich, einfach nur Nepp. Ich werde das auch veröffentlichen damit andere gutgläubigen Menschen von Ihren Machenschaften verschont bleiben und damit auch Geld sparen. Der Service Ihrer Firma ist das aller letzte . 18 Euro für ein Telefonat was bei so ahnungslosen Experten mehr als rausgeschmissenes Geld ist.
Ein äußerst unzufriedener Kunde
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 10 Monaten.

Guten Tag,

sie haben kein Recht mich zu Beleidigen!

.....

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 10 Monaten.

Info erfolgt an den Kundendienst