So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 10209
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler/ technischer Support
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Hallo, ich habe mir ein neues Laptop gekauft und meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe mir ein neues Laptop gekauft und meine Software Microsoft Office Home and Student 2007 installiert. Es wird immer bei Aufruf eines Office Dokuments eine Dateu stdole32.tlb aufgerufen und etwas installiert. Es ist doch sehr störend. Gibt es eine Lösung?
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem verwendet Ihr Gerät?
Fragesteller(in): Windows 11
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Es betrifft Excel, Word und auch Power Point

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Office home & Student 2007 ist 14 Jahre alt und wird seit Windows 7 nicht mehr unterstützt.

Das kann auf einem aktuellen PC nicht funktionieren, tut mir leid. Bitte besorgen Sie sich eine Lizenz für eine aktuelle Version.

Der einfachste und sicherste Weg ist, über Microsoft das Paket Microsoft 365 zu kaufen (in der Single-Variante für 69€ im Jahr). Damit können Sie sämtliche Office-Produkte mit Ihrem Microsoft-Konto aktivieren und Office auf bis zu 5 Geräten verwenden. Das soll keine Werbung sein, aber es ist die einfachste und sicherste Lösung, denn bei anderen Lizenzen, vor allem wenn sie nicht von Microsoft direkt verkauft wurden, treten immer wieder Aktivierungsprobleme auf, die viel Zeit und Nerven kosten.

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo, OK das war mit so nicht bewusst. Da muss ich wohl noch einmal investieren. Danke für die Antwort.

Sehr gerne :)

Wenn meine Antwort hilfreich war, würde ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung oben auf der Seite freuen :-)

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias

IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.

Wenn meine Antwort hilfreich war, würde ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung oben auf der Seite freuen :-)

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias