So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Energieanlagenelektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 4002
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Hallo, es geht um eine Backofen-Dampfgarer Kombi von Siemens

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, es geht um eine Backofen-Dampfgarer Kombi von Siemens HS636GDS1/05. Beim Kombibetrieb mit Dampf pumpte das Gerät das Wasser komplett aus dem Tank innerhalb von kürzester Zeit. Nachdem ich es machgefüllt habe, das Gleiche - unten im Garraum Wasser ohne Ende und kaum Dampf. So dachte ich mir ich entkalke das Gerät. Das Entkalkungsprogramm wurde mittendrin abgebrochen mit der Anzeige E5121 und der Aufforderung es mit ON/OF auszuschalten - habe ich gemacht. Nach erneuten Einschalten möchte das Gerät spülen... der Vorgang fängt an und bricht mittendrin ab mit E5121.... und immer wieder. Habe den Stecker gezogen für 15 Minuten...weiterhin das Gleiche :-(
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Stecker gezogen und Neustart aber der Vorgang wiederholt sich - das Gerät möchte spülen....usw.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Im Moment nicht, danke

Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben Bitte haben Sie noch etwas Geduld MfG Jürgen

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
mein Name ist Jürgen und möchte Ihnen gerne helfen und Ihre Anfrage wie folgt beantworten:

  1. Die Ursachen dafür ist entweder die Pumpe Pos. 0845 https://www.siemens-home.bsh-group.com/de/supportdetail/product/HS636GDS1/05#/Tabs=section-spareparts/.Verstopft, blockiert bzw. defekt.
  2. Ebenso kann der Schlauch verstopft sein, bitte kontrollieren.
  3. Kontrollieren Sie auch die Anschlüsse der Pumpe an der Steuerplatine.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um die Beratung abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (mindestens 3 Sterne).

____________________________________________________________________________

Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Jürgen, danke für Ihre schnelle Antwort. Die Seite von Siemens kenne ich bereits... und die dortstehenden Tipps natürlich auch ;-)... Mein Problem liegt darin, das sich das Gerät nicht mehr bedienen lässt - bzw. kein Programm starten lässt. Da immer im Display die Aufforderung zum Spülen steht, der Vorgang aber jedesmal abgebrochen wird mit der genannten Fehlermeldung. Haben Sie eine Idee wie ich das Gerät zurücksetzen kann, bzw. ans laufen bekomme?

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
Ihre Rückfrage möchte ich wie folgt beantworten:

  1. Siemens geht auf der HP nicht auf diesen Fehler ein.
  2. Wenn die Fehlerursache beseitigt ist dann setzt sich der Fehler von alleine zurück

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um die Beratung abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (mindestens 3 Sterne).

____________________________________________________________________________

Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
Sie haben gefragt, ich habe geantwortet und somit die JustAnswer Vereinbarungen erfüllt Ihre Frage zu beantworten oder wenn machbar eine Lösung des beschriebenen Problems herbeizuführen. Ich gehe davon aus, dass Sie das auch dokumentieren möchten. Dies können Sie in Form einer Bewertung tun die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertung in Ihrem Anmeldekonto (3-5 Sterne) erledigen. Nur so bekomme ich den Anteil an dem von Ihnen hinterlegten Betrag, den Sie mir zugedacht haben. Vielen Dank für Ihre Fairness und Respekt vor meiner Zeit, die ich für Sie eingesetzt habe.

____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Jürgen und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.