So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 3068
Erfahrung:  Software Developper / Administrator
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Beibehaltung t-onlineKonto nach kündigung

Diese Antwort wurde bewertet:

Beibehaltung t-onlineKonto nach kündigung
Hatten Sie meine vorherige Antwort gelesen?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Finde ich nicht. Habe alles soweit gefunden. Bin unsicher über der letzten Buttonkönnen wir telefonieren?

Ihre Email-Adresse bleibt bis zu sechs Monate nach dem Kündigungsdatum bestehen, bis sie gelöscht wird. Möchten Sie die Löschung verhindern, so füllen Sie in Ihrem Konto nach der Anmeldung das Formular der Telekom aus und können Ihr Postfach für die kostenfreien Dienste weiternutzen.Email-Adresse behalten als Inklusivnutzer

  1. Kündigen Sie Ihren Internet-, Festnetz- oder Entertain-Tarif bei der Telekom, so wird Ihre Email-Adresse, die an den Vertrag gebunden ist, nach 90 Tagen mit allen Inhalten gelöscht.
  2. Möchten Sie Ihre Email-Adresse weiterhin verwenden, so müssen Sie diese vor der Kündigung ändern.
  3. Loggen Sie sich dafür in Ihrem Email-Konto ein und wählen Sie unter „Einstellungen“ das Untermenü „Email-Adressen“ aus.
  4. Klicken Sie nun auf „Ändern“. Nun können Sie Ihre bisherige Email-Adresse in eine neue ändern.
  5. Deaktivieren Sie auf jeden Fall die Option „Email-Adresse für 90 Tage sperren, damit sie nicht sofort wieder verwendet werden kann“. Tun Sie das nicht, ist Ihre Adresse für 90 Tage lang auch von Ihnen nicht nutzbar.
  6. Nun können Sie ein neues Postfach mit Ihrer bisherigen Email-Adresse anlegen. Das geht beispielsweise mit der kostenlosen Freemail-Version. Denken Sie bei Bedarf auch daran, Ihre Emails zu sichern.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Das habe ich alles gefunden bis auf den letzten Schritt. Da bin ich unsicher, weil für mich viel davon abhängt

Okay. Wichtig ist dass Sie ihre Emails sichern, z.B. mit einer Email-Software wie Outlook oder der t-online Mailsoftware

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ich bin bei dem Punkt Hauptadresse ändern
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.

Ich kann gerade nicht telefonieren. Sobald eine andere Experte frei sein sollte und Ihre Anfrage akzeptiert können Sie gerne mit ihm telefonieren. Sollte das Telefonat nicht stattfinden, wird der bezahlte Betrag natürlich erstattet. Ich bin weiterhin über den Nachrichten-Chat erreichbar und wir können hier gerne weiterarbeiten!

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Okay. Muss ich die Hauptadresse mit einer neuen Adresse änder und dann diese wiederum mit der alten Adresse ändern?
Richtig aber wie erwähnt bitte Ihre Emails sichern bevor sie Änderungen durchführen
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ich habe dies mit Bauchschmerzen jetzt durchgeführt. Kann ich jetzt davon ausgehen, dass die Adresse jetzt nach Vollzug der Kündigung mir erhalten bleibt?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
ich meine, dass meine Emailadresse jetzt nicht -wie angedroht- abgeschaltet wird?
Ja wenn sie die Schritte durchgegangen sind bleibt die Adresse erhalten.
IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Danke