So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 3025
Erfahrung:  Software Developper / Administrator
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Ich will mich als nervenarzt bei google abmelden.ich bin

Diese Antwort wurde bewertet:

ich will mich als nervenarzt bei google abmelden.ich bin seit über 2 jahren in meiner praxis nicht mehr tätig,bin mittlerweile 77und erhalte täglich noch über google bis zu 20 terminanfragen
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem verwendet Ihr Gerät?
Fragesteller(in): windws10
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Ín dem Fall müssen Sie ihr MyBusiness löschen:

  1. Loggen Sie sich unter Google My Business in Ihr Konto ein.
  2. Rufen Sie den gewünschten Standort auf.
  3. Wählen Sie im Seitenmenü “Info“ aus.
  4. Klicken Sie unter “Eintrag schließen oder entfernen“ auf “Eintrag entfernen“. Möchten Sie den Eintrag entfernen, weil Sie Ihr Geschäft aufgeben, folgen Sie der Anleitung “Unternehmen als dauerhaft geschlossen kennzeichnen”.
  5. Evtl. werden Sie nach Ihrem Passwort gefragt – bestätigen Sie dieses.
  6. Es erscheint ein Text, der Sie um abermalige Bestätigung bittet sowie in Kenntnis setzt, dass Sie für alle bereits entstandenen und noch zu begleichenden Kosten (ggf. Adwords) aufkommen müssen.
  7. Setzen Sie die Häkchen und klicken Sie auf “Konto löschen”. Der Eintrag wird gelöscht.

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ich bin ohne mein Zutun als Nervenarzt bei google registriert und genannt worden. Selbst habe ich nie Kontakt zu google aufgenommen, deshalb besteht weder ein Konto bei google my business noch ein Passwort.

Um welchen Eintrag geht es denn? Sie haben hier leider keine Details genannt.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ich bin als Nervenarzt vor vielen Jahren in meiner Qualifikation bewertet worden und dies ist in einem Ärzteportal von google öffentlich gemacht und laufend aktualisiert worden.

Senden Sie mir mal einen Link bitte.

Ich kann gerade nicht telefonieren. Sobald eine andere Experte frei sein sollte und Ihre Anfrage akzeptiert können Sie gerne mit ihm telefonieren. Sollte das Telefonat nicht stattfinden, wird der bezahlte Betrag natürlich erstattet. Ich bin weiterhin über den Nachrichten-Chat erreichbar und wir können hier gerne weiterarbeiten!

Wo genau tauchen Sie denn auf? Wie ist ihr Name? Ich habe leider keinerlei Details, mit denen ich arbeiten kann!

IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Unter Anfrage "Nervenärzte Bremen / Psychiater Bremen/Neurologen Bremen/Psychoanalytiker Bremen" in Ihrer Suchmachine: Dr. med. Fritz Lichtenberger, Stader Str. 35 28205 Bremen
Okay. Bitte beachten Sie jedoch, dass ich nicht für Google arbeite. 

Bitte beachten Sie: Hier bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten. Wir haben keinen Zugang zu Accounts oder Konten von Drittanbietern und können auch keine Entsperrungen oder Zurücksetzungen vornehmen. Hierfür müssen Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung setzen!

Gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Beanspruchen Sie die Inhaberschaft des "Unternehmens", indem Sie wie auf dem Bild markiert klicken und den Prozess bis zum Ende durchgehen.

2. Wenn die Inhaberschaft bestätigt wurde, können Sie das "Unternehmen" dann entsprechend löschen, wie oben beschrieben.

Eine andere Lösung gibt es nicht. Google entfernt Unternehmen und Einträge nicht auf Zuruf, diese Prozesse sind alle standardisiert.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Die Praxis wurde vor 2 Jahren gegen ein Entgelt abgegeben. Federführend bei dieser Transaktion war die Kassenärztliche Vereinigung Bremen
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ihr vorgeschlagener Weg funktioniert nicht; beim Klicken tut sich nichts

In Ordnung. Das ändert aber nichts an der Vorgehensweise.
Nutzen Sie bitte auch einen anderen Browser. Das Verfahren funktioniert.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wie kommt der Link „Herr Dr. Lichtenberger „ in den neuen Browser ?

Sie können ja im neuen Browser auch nach dem  Eintrag googeln.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ich komme an dieser Stelle leider nicht weiter, möchte das Ganze jetzt aber auch beenden und mich gegebenenfalls wieder melden. Ich bedanke ***** *****ür Ihre Mühe.

Gerne. Schönen Abend für Sie!