So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 22655
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Das Telefon meines Sohnes ist seit gestern Abend kaputt. Wir

Diese Antwort wurde bewertet:

Das Telefon meines Sohnes ist seit gestern Abend kaputt. Wir wollten nun sein vorheriges Telefon wieder aktivieren. Das ist mit einer Mailadresse verbunden, zu dem wir das Passwort leider nicht finden. Das letzte PW, an das wir uns erinnern greift nicht. Und das Infomail für die Bestätigung, dass von einem anderen Gerät zugegriffen wird, ging an das kaputte Telefon. Mailadresse: ******@gmail.com, Passwort vom 3.10.2019: ***** Fachassistent(in): Wann haben Sie das Passwort das letzte Mal geändert? Haben Sie versucht, Ihr Passwort mit Sicherheitsfragen zurückzusetzen? Fragesteller(in): Laut Google wurde das Passwort vor 9 Monaten geändert. Zu den Sicherheitsfragen kommen wir überhaupt nicht. Laut meinen Aufzeichnungen habe ich irgendwo zur Wiederherstellung meine Mailadresse eingegeben ******@gmail.com und meine Telefonnummer ******. Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen? Fragesteller(in): Geburtsdatum von ******

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen weiterzuhelfen.

Ein Google-Konto können Sie nur über die folgende Seite zurücksetzen:

https://www.google.com/accounts/recovery

Siehe auch die Hinweise zum Thema "Identität bestätigen" auf der folgenden Seite:

https://support.google.com/accounts/answer/7162782?co=GENIE.Platform%3DAndroid&hl=de

Auf diesen Prozess kann leider niemand manuell eingreifen. Es können immer nur die Informationen verwendet werden, die tatsächlich in dem Konto hinterlegt sind. Google bietet darüber hinaus keinerlei persönlichen Support für kostenlose Google-Konten, sondern verweist grundsätzlich nur auf die entsprechende Hilfeseite im Internet:

https://support.google.com/accounts/answer/7682439?hl=de

Wenn es Ihnen auf diesen Weg nicht möglich ist das Passwort zurückzusetzen, dann müssen Sie leider ein neues Google-Konto eröffnen und können ggf. das alte Handy nicht mehr verwenden. Da es sich bei dieser Maßnahme um einen Diebstahlschutz für das H***** *****delt, der ein Android-Handy für einen Dieb unbrauchbar machen soll, ist das so gewollt.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Wenn etwas unklar sein sollte, so verwenden Sie bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort. Sollte ich zu dieser Zeit gerade einen anderen Kunden beraten, dann werde ich Ihnen antworten sobald ich Ihre Nachricht gelesen habe.

Wenn Sie bereits alle Informationen erhalten und keine Rückfrage mehr an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Beratung sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Eine 1-Sterne-Bewertung ist die schlechteste Bewertung die Sie vergeben können und bedeutet, dass ich Ihre Frage nicht oder unvollständig beantwortet hätte. Beides trifft aber nicht zu. Es wäre daher sehr freundlich, wenn Sie eine Neubewertung mit mind. 3 Sternen (= neutral) vornehmen würden, da eine negative Bewertung für eine korrekte Antwort auf Ihre Frage sicher nicht gerechtfertigt ist. Vielen Dank für Ihre Fairness.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich wollte 5 Sterne vergeben, hab es aber leider verkehrt angestellt. Bin Jahrgang 65 und schreibe von links nach rechts

Verstehe. Dann nehmen Sie bitte einfach eine Neubewertung vor. Klicken Sie dazu einfach nochmal korrekt die fünf Sterne an und dann den Button Bewerten daneben. Vielen Dank.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.