So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Energieanlagenelektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 3714
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Hallo,schönen guten Abend. Fachassistent(in): Was haben Sie

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,schönen guten Abend.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Habe ein Lenovo ThinkPad T440.Nach einem Update und Neustart keine Eingabe über Tastatur mehr möglich.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Momentan nicht

Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben Bitte haben Sie noch etwas Geduld MfG Jürgen

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
mein Name ist Jürgen und möchte Ihnen gerne helfen und Ihre Anfrage wie folgt beantworten:

  1. Gehen Sie wie folgt vor, wenn eine externe numerischer Tastatur angeschlossen ist: A) Schalten Sie den Computer aus. B) Ziehen Sie das Kabel der externen Tastatur ab. C) Schalten Sie den Computer ein, und versuchen Sie erneut, die interne Tastatur zu verwenden.
    Wenn der Tastaturfehler damit behoben ist, schließen Sie die externe Tastatur wieder sorgfältig an. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anschlüsse ordnungsgemäß verbunden sind.
  2. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, stellen Sie sicher, dass der richtige Einheitentreiber installiert ist. Gehen Sie dabei wie folgt vor: A) Wechseln Sie zur Systemsteuerung. Ändern Sie die Ansicht der Systemsteuerung von „Kategorie“ in „Große Symbole“ oder „Kleine Symbole“.B). Klicken Sie auf Tastatur. C) Wählen Sie die Registerkarte Hardware aus. Stellen Sie im Bereich Geräteeigenschaften sicher, dass folgende Meldung angezeigt wird: "Gerätestatus: Dieses Gerät funktioniert ordnungsgemäß"

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um den Vorgang abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (mindestens 3 Sterne).

____________________________________________________________________________

Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
mein Name ist Jürgen und möchte Ihnen gerne helfen und Ihre Anfrage wie folgt beantworten:

  1. Gehen Sie wie folgt vor, wenn eine externe Tastatur angeschlossen ist: A) Schalten Sie den Computer aus. B) Ziehen Sie das Kabel der externen Tastatur ab. C) Schalten Sie den Computer ein und versuchen Sie erneut, die Tastatur zu verwenden. Wenn der Tastaturfehler damit behoben ist, schließen Sie die externe Tasteatur wieder sorgfältig an. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anschlüsse ordnungsgemäß verbunden sind.
  2. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, stellen Sie sicher, dass der richtige Einheitentreiber installiert ist. Gehen Sie dabei wie folgt vor:A) Wechseln Sie zur Systemsteuerung. Ändern Sie die Ansicht der Systemsteuerung von „Kategorie“ in „Große Symbole“ oder „Kleine Symbole“. B) Klicken Sie auf Tastatur. C) Wählen Sie die Registerkarte Hardware aus. Stellen Sie im Bereich Geräteeigenschaften sicher, dass folgende Meldung angezeigt wird: "Gerätestatus: Dieses Gerät funktioniert ordnungsgemäß."

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um den Vorgang abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (mindestens 3 Sterne).

____________________________________________________________________________

Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Jürgen und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Hallo Jürgen,mein Name ist Matthias.Ich habe an dem Lenovo ThinkPad nur eine externe Maus angeschlossen.Wenn ich den Laptop anschalte,muss ich ein Passwort eingeben um das Gerät nutzen zu können.Nach dem Update ist das jetzt leider nicht mehr möglich.Die interne Tastatur,und das interne Toutchpad,sind irgendwie nicht mehr aktiv,so das ich den Laptop nicht mehr entsperren kann.Ich habe auch schon versucht das Gerät im Bios auf Werkseinstellung zurück zusetzen.Da meine Englischkentnisse nahezu 0 sind,komme ich da auch nicht wirklich weiter.

Sehr geehrter Matthias,

ich bedanke ***** *****ür das geführte Telefonat und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag sowie virenfreie Wochen.

Anbei der Link zur Anleitung https://www.manualslib.de/download/121840/Lenovo-Thinkpad-T440P.html

Kennwörter ab Seite 49

Werksreset/Recovery bei WIN 8 ab Seite 69

____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Hallo Jürgen.Aufgrund Ihres Linkes konnte ich schon mal die Passwörter deaktivieren,vielen Dank dafür.
Trotz alledem funktionieren die internen Eingabemöglichkeiten immer noch nicht.Aufgrund dessen, das eine externe Maus funktioniert,sollte ja auch eine externe Tastatur funktionieren.Meine Vermutung war richtig.
Mit externer Maus und Tastatur komme ich nun in das Gerät rein,hätte warscheinlich auch schon vorher funktioniert.Jetzt muss ich noch heraus finden warum die internen Eingabemöglichkeiten nicht mehr funtioniren.

Sehr geehrter Matthias,

dazu würde ich unter Einstellungen (Symbol Zahnrad) > Bluetooth & andere Geräte prüfen ob intern überhaupt aktiviert ist.

Weitere Möglichkeit Ist rechte Maustaste auf das Windowsfenster > Geräte Manager > Human Interface Device prüfen ob die interne Tastatur aktiviert ist, siehe Anlage.

____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.