So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1678
Erfahrung:  Software Developper / Administrator
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Hallo! Ich bin völlig geknickt, da mein CD- Player immr

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ! Ich bin völlig geknickt, da mein CD- Player immr wieder beim Apspielen einer CD rattert wie eine alte Nähmasschine. Das gerät wurde von mir via ebay(TechniSat DigitRadio 584 )neu gekauft.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher versucht, um das Problem zu lösen?
Fragesteller(in): Der Verkäufer sagte er könne das jetzt nicht mehr als Reklamation annehmen, da die 2 Wochen Reklamationszeit abgelaufen seien??
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein, ich wäre schon happy, wen der CD. Player ohne Nebengeräusche liefe.
Hallo! Das klingt ganz nach einer Fehlfunktion im Motor des Gerätes. Das ganze ist allerdings recht filigran, so dass ich Ihnen davon abraten würde, selbst Hand anzulegen. Wenn es allerdings ein Händler war, bei dem sie das Gerät gekauft haben, dann ist er zu einer gewährleistung des Betriebs innerhalb der ersten 6 Monate verpflichtet, hier würde ich weiter auf eine Garantieleistung pochen. Wenn es sich allerdings um einen privatverkauf handelt, dann hat der Verkäufer leider recht. In dem Fall bleibt Ihnen vermutlich nur der Gang zu einem Fachmann, der sich das Gerät einmal von innen ansieht. Tut mir leid!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also, für mich liegt hier ganz klar eine versteckter Mangel vor! Das sieht man ja dem Gerät vorher nicht an. Natürlich habe ich mich nicht selbst an der Reparatur geübt. Also bleibt mir nur das lGerät wieder einzupacken und zurückszu schicken. Der Händler drohte mir schon eine Bearbeitungszeit von min. 6-8 Monaten an, da er ja das Gerät nun zum jHersteller schicken müsse. Das nennt man Kundenservice, nicht wahr!
Ohje, das ist wirklich richtig ärgerlich! Das ist natürlich Schikane! Allerdings so auch nicht rechtens. Sie können ihm eine angemessene Frist setzen (in dem Fall würde ich sagen zwei Wochen maximal) und ansonsten definitiv vom Kauf zurücktreten!

Wenn meine Antwort hilfreich war, würde ich mich über ein kurzes Feedback und eine 5-Sterne-Bewertung oben auf der Seite freuen :-)

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias

IT-Matthias und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.