So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 22557
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich Habe einen HP Envy 6000 Drucker bei Aldi gekauft. Da ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich Habe einen HP Envy 6000 Drucker bei Aldi gekauft. Da ich ein Privathaushalt und Rentnerin bin ,drucke ich sehr wenig. Meine Tochter benötigte Unterlagen ausgedruckt und da habe ich festgestellt, das er nicht mehr druckt. Es kamen lauter leere Blätter oder ab und zu mit roter Schrift auch Texte. Jetzt habe ich mich mal damit beschäftigt und habe jetzt zur Kenntnis genommen, dass bei dem Kauf des Druckers 4 Probemonate inklusive waren. Was heißt das für mich. ? Wie ich jetzt gelesen habe hätte ich mich innerhalb von 7 Tagen registrieren müssen. Ich benötige jetzt natürlich Hilfe. Ich bin technisch völlig hilflos und möchte ggf. angerufen werden. 0171-4524149 Danke ***** ***** im vorraus
Fachassistent(in): Wissen Sie, ob Ihr Drucker über eine Selbstreinigungsfunktion verfügt? Wann haben Sie zuletzt die Tinte gewechselt?
Fragesteller(in): Nein weiß ich nicht, ich habe noch keine Tinte gewechselt, da ich zuwenig gedruckt habe. Bis ich für meine Tochter eine große Anzahl drucken wollte und nichts möglich war.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich würde gerne wissen ob es nur mit einem weiteren Abo möglich ist zu drucken, wenn ich lese das die kleinste Menge 50 Seiten für monatl. 2,99€ angeboten wird. Selbst die würde ich nie drucken.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen weiterzuhelfen.

Nein, HP Instant Ink ist keine Pflicht. Wenn Sie den Service nach dem Ende des Probeabos nicht mehr nutzen wollen, dann können Sie zwar die Patronen aus dem Probepaket nicht mehr verwenden, Sie können die Patronen aber durch normale Tintenpatronen ersetzen, die Sie im Fachhandel kaufen können.

Informationen zu HP Instant Ink finden Sie in diesem Erfahrungsbericht:

https://www.ifun.de/hp-instant-ink-eine-empfehlung-fuer-wenigdrucker-140245/

Ein Telefonat wäre mit zusätzlichen Kosten verbunden und ist hier eigentlich nicht erforderlich. Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben können Sie einfach das kostenlose Textfeld hier unten auf der Seite verwenden um mir zu antworten. Rückfragen sind für Sie kostenlos.

Wenn Sie bereits alle Informationen erhalten und keine Rückfrage mehr an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Beratung sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.